Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga Westfalen 10
Adler Riemke holt sich Watsche ab

Die Sportfreunde Wanne-Eickel gewann gegen Adler Riemke mit 5:1 und fuhr damit den ersten Sieg in dieser Saison ein.

Im Vergleich zur letzten Partie startete die Sportfreunde Wanne-Eickel mit zwei Änderungen. Diesmal begannen Wolf und Fray für Hübner und Winschewski. Auch Adler Riemke baute die Anfangsaufstellung auf vier Positionen um. So spielten Droste, Hoffmann, Fitkau und Kirchhoff anstatt Tüysüz, Scholz, Gruzlak und Schöppner.

100 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für die SF Wanne-Eickel schlägt – bejubelten in der 22. Minute den Treffer von Volkan Kiral zum 1:0. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Patrick Liebel das 2:0 nach (44.). Bis Schiedsrichter Tim Schmidt (Bergkamen) den ersten Durchlauf beendete, änderte sich am Zählerstand nichts mehr. Kurz nach dem Wiederanpfiff verließ Konstantin Wahl von Adler Riemke den Platz. Für ihn spielte Can Mahmuti weiter (54.). Beim Gast kam Ramazan Tüysüz für Nico Fitkau ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (63.). Tüysüz war zur Stelle und markierte das 1:2 von Adler Riemke (68.). Daniel Vering versenkte die Kugel zum 3:1 für die Sportfreunde Wanne-Eickel (69.) Ergün Ay gelang ein Doppelpack (85./90.) und schraubte das Ergebnis auf 5:1 hoch. Nach abgeklärter Leistung blickte die SF Wanne-Eickel auf einen klaren Heimerfolg über Adler Riemke.

Der Sieg hat Auswirkungen auf die Tabelle, wo die Sportfreunde Wanne-Eickel nun auf dem achten Platz steht.

Drei Spiele und noch kein Sieg: Adler Riemke wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis. Die Abwehrprobleme von Adler Riemke bleiben akut, sodass man weiter in der unteren Tabellenregion herumkrebst. Nächsten Sonntag (15:00 Uhr) gastiert die SF Wanne-Eickel bei SW Wattenscheid 08, Adler Riemke empfängt zeitgleich den FC Altenbochum.

[url=spm_match_139339441]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Bezirksliga 10 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.