Es ist die Überraschung im Dortmunder Kreispokal: Der Landesligist Lünen gewinnt gegen den Oberligisten ASC. Und es gibt noch weitere überraschende Ergebnisse.

Pokalsensation

Lüner SV schlägt Aplerbeck

RS
25. November 2015, 12:35 Uhr
Foto: Nils Heimann

Foto: Nils Heimann

Es ist die Überraschung im Dortmunder Kreispokal: Der Landesligist Lünen gewinnt gegen den Oberligisten ASC. Und es gibt noch weitere überraschende Ergebnisse.

Es läuft derzeit rund beim Lüner SV. In der Landesliga steht die Mannschaft von Trainer Mario Plechaty an der Tabellenspitze und hat nun auch noch den Oberligisten Aplerbecker SC geschlagen. Mit 1:0 gewann der SV. Den goldenen Treffer schoss [person=6303]Alexander Wagener[/person] in der 77. Minute.

Doch auch der A-Ligist Phönix Eving schaffte eine kleine Sensation. Die Mannschaft schlug das Bezirksliga-Team aus Eichlinghofen mit 2:0. Doppeltorschütze: Adriatik Jashanica.

Die Ergebnisse:

SG Phönix Eving - TuS Eichlinghofen 2:0
BV Viktoria Kirchderne - SC Osmanlispor 3:0
Lüner SV - ASC 09 Dortmund 1:0
BV Brambauer-Lünen - TuS H.-Sommerberg 5:3 (n.V.)
SF Brackel 61 e. V. - BV Westfalia Wickede 0:1
SV Westfalia Huckarde - BSV Schüren 2:3

Autor: RS

Kommentieren