Startseite » Fußball » Kreisliga C

Spielabbruch in Hamm
"Das war eine zünftige Schlägerei"

Abbruch: "Das war eine zünftige Schlägerei"

Das Spiel zischen dem VfL Mark II und dem SVF Heeringen III in der Kreisliga C2 im Kreis Unna-Hamm wurde abgebrochen. RS ging der Sache auf den Grund.

Was genau der Auslöser für den Abbruch der Kreisliga-Partie zwischen der zweiten Elf vom VfL Mark und SVF Herringen war, ist unter den Beteiligten nach wie vor umstritten. Fest steht indes, dass der Referee das Match beim Stand von 5:0 vorzeitig beenden musste, nachdem die Spieler des SVF den Platz verlassen hatten. RS fragte bei den Beteiligten nach: Was war da los?

Erpan Acikgöz (SVF Heeringen): Ich denke, dass man nicht einmal von Handgreiflichkeiten sprechen kann. Bei einem Freistoß hatte ein Spieler vom VfL einem unserer Spieler in den Rücken getreten, daraufhin ist es zu kleinen Gemengen gekommen. Wir sind dann dazwischen gegangen und haben eine Schlägerei verhindert. Weil wir dachten, dass der Schiedsrichter das Spiel abgebrochen hat, sind wir in die Kabine gegangen. Hinterher sagte er dann zu uns, dass er das Spiel nur unterbrochen und nicht abgebrochen hat. Da gab es wohl einen Kommunikationsfehler. Noch gestern habe ich beide Spieler aus dem Team geschmissen, die an der Situation beteiligt waren. Schließlich sind sie beide selber Schiedsrichter und sind so kein gutes Vorbild.“

Jörg Widekind (VfL Mark): Wir lagen mit 5:0 gegen den SVF Heeringen in Führung. Damit kam der Gegner wohl nicht klar. Es kam zu einer zünftigen Prügelei und darauf hin, hat der Schiedsrichter das Spiel abgebrochen. So etwas gehört ganz bestimmt nicht auf den Fußballplatz, nicht einmal in eine Fitnesshalle. Unsere Mannschaft war dabei sehr diszipliniert, davor ziehe ich meinen Hut. Daraufhin, hat der Schiedsrichter das Spiel abgebrochen und wir haben gewartet, bis der Gegner den Platz verlassen hatte. Von einem Kommunikationsfehler kann hier absolut nicht die Rede sein. Der Schiedsrichter hat absolut richtig gehandelt und das Spiel nach den unfairen Augenblicken abgebrochen.

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

Foto: Thorsten Tillmann.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.