Trotz des kleinen Kaders und der prekären Situation bei TuS Essen-West konnte Trainer Björn Matzel einige Vertragsverlängerungen verkünden.

TuS Essen-West 81

Großteil des Kaders verlängert

Nico Jung
10. Februar 2016, 14:35 Uhr

Trotz des kleinen Kaders und der prekären Situation bei TuS Essen-West konnte Trainer Björn Matzel einige Vertragsverlängerungen verkünden.

Die Verträge der Spieler [person=7262]Thorben Kirschstein[/person], [person=22486]Lars Brose[/person], [person=12996]Marc Brose[/person], [person=15645]Arkadiusz Brenk[/person], [person=5711]Julian Fischer[/person], [person=15636]Björn Schraven[/person], [person=9620]Naoufal Nouri[/person], [person=6538]Kevin Zamkiewicz[/person], [person=1714]Christopher Bartsch[/person], [person=20206]Dominic Christoph[/person], sowie Torwart [person=7468]Marcel Ardelmann[/person] wurden um jeweils ein Jahr verlängert. Außerdem wurden die Verträge der beiden Neuzugänge Sükrü Bayar von Genc Osman und Timo Lindemann von Adler Union Frintrop von Beginn an auch für die nächste Saison geschlossen. Somit darf sich Matzel freuen, dass ihm "80 bis 90 Prozent" des aktuellen Kaders auch in der kommenden Saison, unabhängig der Ligenzugehörigkeit, zur Verfügung stehen werden.

Autor: Nico Jung

Mehr zum Thema

Kommentieren