Startseite

Bezirksliga Niederrhein 6
Gelingt SSVg Velbert II der Coup?

Der Reserve der SSVg Velbert steht bei der SG Kupferdreh-Byfang eine schwere Aufgabe bevor. Zuletzt kassierte die SG Kupferdreh-B. eine Niederlage gegen Blau-Weiß Mintard – die zweite Saisonpleite. Der letzte Auftritt der SSVg Velbert II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen Adler Union Frintrop.

Nach sechs gespielten Runden gehen bereits zwölf Punkte das Konto der SG Kupferdreh-Byfang und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden vierten Platz.

Mit nur zwei Zählern auf der Habenseite ziert die SSVg Velbert II das Tabellenende der Bezirksliga Niederrhein 6. Mit erschreckenden 21 Gegentoren stellt der Gast die schlechteste Abwehr der Liga. Die Hintermannschaft des Schlusslichts ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der SG Kupferdreh-B. mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Bei der SG Kupferdreh-Byfang sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Dreimal in den letzten fünf Spielen verließ das Heimteam das Feld als Sieger, während die SSVg Velbert II in dieser Zeit sieglos blieb. Die Heimbilanz der SG Kupferdreh-B. ist ausbaufähig. Aus drei Heimspielen wurden nur drei Punkte geholt. Die SSVg Velbert II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Velbert II nämlich insgesamt zehn Zähler weniger als die SG Kupferdreh-Byfang.

[url=spm_match_139349977]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Bezirksliga 6 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.