Startseite » Pokal » Halle

Quali-Turniere starten
Acht Endrunden-Tickets noch zu vergeben

Kreis Hagen: Quali-Turniere starten

Am 5. und 6. Januar werden in Boele, Herdecke, Wengern und Gevelsberg je zwei Kreisligisten, die an den Kreismeisterschaften teilnehmen, gesucht.

56 Teams streiten sich bei vier parallel stattfindenden Qualifikationsturnieren um die acht Endrunden-Tickets für das "Berlet-Hallenmasters". Vom 18. bis zum 20. Januar steigt dieser dann in der Ischelandhalle. Zwölf überkreislich spielenden Teams sind bereits gesetzt, acht Kreisligisten aus dem Fußball-Kreis Hagen/Ennepe-Ruhr werden sich an diesem Wochenende für das Endturnier qualifizieren. Dazu stehen an diesem Wochenende in Hagen, Herdecke, Wetter und Gevelsberg insgesamt vier Qualifikationsturniere an.

Jeweils die beiden besten Kreisligisten jedes Qualifikationsturniers sind für das Berlet-Hallenmasters qualifiziert, sofern es erste Mannschaften sind.

Turnier FSV Gevelsberg

16 Mannschaften haben für das Turnier des FSV Gevelsberg gemeldet, das in der Sporthalle West stattfindet. Das Hallenfußballturnier heißt wieder Autohaus-Röttger-Cup, wie zu seinen besten Zeiten. 1993 firmierte die Veranstaltung letzte mal unter diesem Namen. Gruppe A: SF Geweke, SC Obersprockhövel, Vatanspor Gevelsberg, RSV Altenvoerde Gruppe B: SuS Volmarstein, FSV Gevelsberg II, SV Büttenberg, TuS Haßlinghausen Gruppe C: TuS Ennepetal, RW Ennepetal-Rüggeberg, Hiddinghauser FV, FC Silschede Gruppe D: BW Voerde, SpVg. Linderhausen, FSV Gevelsberg I, FC Gev./Vogelsang Samstag: ab 12 Uhr Gruppen A und B; ab 15.15 Uhr Gruppen C und D Sonntag: ab 12 Uhr Zwischenrunde; ab 15.30 Uhr Halbfinale; 16.45 Uhr Spiel um Platz 3; 17.15 Uhr Endspiel

Turnier TuS Wengern

Zwölf Mannschaften stehen sich in der Sporthalle Oberwengern gegenüber. Hiddinghauser FV, BW Voerde, VfL Gennebreck, SF Westfalia Hagen, FC Kosova Hagen und TSV Dahl bilden die Gruppe A. FC Wetter, SC Obersprockhövel, TuS Wengern, TuS Esborn, TSV Fichte Hagen und SuS Volmarstein spielen in der Gruppe B. Am Samstag wird von 13 bis ca. 19.15 Uhr gespielt, am Sonntag ab 12.30 Uhr.

Turnier SV Boele-Kabel

Hagens ältestes Hallenfußballturnier wird in diesem Jahr bereits zum 29. Mal ausgetragen. Insgesamt 16 Mannschaften spielen in der Sporthalle Helfe um den Bier-Schneider-Wanderpokal. Teilnehmende Teams sind: Gruppen 1 (SV Boele-Kabel, Berge-Westerbauer, Al Seddiq Hagen, Concordia Hagen), Gruppe 2 (Polonia Hagen, Fortuna Hagen, Bosna Hagen, SF Geweke), Grupen 3 (C.R. Italiano Hagen, SV Berchum, Croatia Hagen, SG Boelerheide) und Gruppe 4 (Fichte Hagen, BW Voerde, Sporting Haspe, Polizei SV Hagen) ausgetragen. Die Zwischenrunde wird am Sonntag ab 11 Uhr ausgespielt. Um 15.15 Uhr stehen die Halbfinalpaarungen auf dem Plan, das Endspiel wird um 16.20 Uhr ausgetragen.

Turnier TSG Herdecke

Parallel dazu findet auch das Hallenfußballturnier der TSG Herdecke, das in der Bleichsteinhalle ausgetragen wird, statt. Zwölf Teams spielen den Heinz-Waskow-Gedächtnispokal aus. In der Gruppe 1 tretten SG Vorhalle 09, SW Breckerfeld, SV Hohenlimburg 10 II, TuS Eving-Lindenhorst, Eintracht Hohenlimburg und TSG Herdecke gegeneinader an. In der Gruppe B spielen SuS Volmarstein, Blau-Gelb Schwerin, FC Herdecke-Ende, SpVg Hagen 11 und TSG Herdecke. Um 13 Uhr erfolgt der erste Anstoß, am Sonntag werden zwischen 11 und 14.55 die weiteren Vorrundenspiele ausgetragen. Die Halbfinals beginnen um 15, das Finale ist für 16.15 Uhr angesetzt.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Trainer
Verein sucht Trainer
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Testspielgegner gesucht
Turnierteilnehmer gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.