Startseite » Fußball » Regionalliga

MSV Duisburg
Sponsoring, Vereinsanteile - Ihn wollte Ingo Wald "nur" als Geldgeber

(6) Kommentare
MSV Duisburg: Sponsoring, Vereinsanteile - Ingo Wald wollte ihn "nur" als Geldgeber
Foto: firo

In gut einem Monat findet die Jahreshauptversammlung des MSV Duisburg statt. Dort wird auch im Vorstand neugewählt und eine Gruppe meint es richtig ernst.

Den MSV Duisburg erwartet am 23. Juli eine spannende Jahreshauptversammlung. Allgemein steht der große Traditionsverein vor einem Jahr voller Hürden und neuen Ansätzen. Ein solcher könnte auch im Vorstand gewählt werden, wenn das Team um Ingo Wald seinen Platz räumen sollte.

Ein Konkurrent ist das Team der "MSV-Zukunft", bestehend aus Thomas Maaßen, Kai-Uwe Otto, Andreas Tappe und neuerdings auch Jörg Dahms. Letzterer ist ein Name, den schon Ingo Wald für den MSV akquirieren wollte - nur eben in anderer Position, als es in der Zukunft eventuell der Fall sein könnte.

Allgemein besteht diese Vorstandsopposition aus erfolgreichen Geschäftsmännern, die durch ihre Unternehmen ein starkes Netzwerk zu bieten haben. So ist dies bei Jörg Dahms nicht anders. 2010 gründete er mitsamt seinem Partner Patric de Valk die Triopt GmbH, ein erfolgreiches Telekommunikationsunternehmen.

Durch Dahms' Kontakte im Fußball bestätigte das Mitglied der Vorstandskandidatengruppe "MSV-Zukunft" Gespräche mit Ingo Wald. "Es gab durchaus mal eine konkrete Frage, ob ich da unterstützen wollte. Doch die Thematik hat sich hier (im Team von Thomas Maaßen) anders dargestellt und ich habe mich definitiv deutlich wohler gefühlt", erklärte Dahms.

Auf die Frage hin, ob es in den Terminen mit Wald nicht nur um ein mögliches Sponsoring, sondern auch um den Erwerb von Vereinsanteilen ging, antwortete Dahms: "Sowohl als auch. Über Größenordnungen habe ich aber nie weiter gesprochen."

In den Gesprächen mit Wald handelte es sich rein um einen finanziellen Aspekt - anders als in denen mit Maaßen und Co., in denen man Dahms die Mitarbeit angeboten hat. "Der Wunsch war, als Sponsor einzusteigen und darüber hinaus in wenig Themen mit involviert zu sein. Da finde ich diese Position nicht ganz gerechtfertigt. Wenn ich irgendwo Geld hingebe, möchte ich in gewisser Weise mindestens mal der Geschäftsführung auf die Finger gucken", so der Geschäftsmann.

Der Ansatz beim Team um Maaßen war demnach ein völlig anderer und eben Grund genug für Dahms zu sagen, dass er Interesse am Vorhaben hat, den MSV als Vorstandsmitglied voranzutreiben. "In keinem Gespräch, was wir geführt haben, wurde Geld erwähnt. Hier wurde nur über eine Mitarbeit gesprochen und das Einbringen meiner Expertise als Geschäftsmann, der Interesse am MSV Duisburg hat."

Ob es in der Zukunft für Dahms denkbar wäre, dennoch bei den Zebras als Sponsor einzusteigen, ließ der 51-Jährige offen: "Es ist alles möglich. Sage niemals nie." Vorerst wird sich der gebürtige Klever jedoch gemeinsam mit Otto, Maaßen und Tappe um den Wahlkampf kümmern.

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (6 Kommentare)

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Mönchengladbach II 0 0 0 0 0:0 0 0
1 KFC Uerdingen 05 0 0 0 0 0:0 0 0
1 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Rot-Weiß Oberhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
1 1. FC Bocholt 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Mönchengladbach II 0 0 0 0 0:0 0 0
1 KFC Uerdingen 05 0 0 0 0 0:0 0 0
1 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Rot-Weiß Oberhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
1 1. FC Bocholt 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Mönchengladbach II 0 0 0 0 0:0 0 0
1 KFC Uerdingen 05 0 0 0 0 0:0 0 0
1 MSV Duisburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Rot-Weiß Oberhausen 0 0 0 0 0:0 0 0
1 1. FC Bocholt 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

MSV Duisburg

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel