Startseite » Fußball » Regionalliga

U23
Landesliga-Knipser verkündet Schalke-Wechsel bei Instagram

(0) Kommentare
U23: Landesliga-Knipser verkündet Schalke-Wechsel bei Instagram
Foto: Oliver Mengedoht

Der FC Schalke 04 hat offenbar seine Regionalliga-Mannschaft verstärkt und einen neuen Stürmer verpflichtet. Das gab der neue Mann zumindest bei Instagram bekannt.

In der Hinrunde war er noch siebtklassig unterwegs, jetzt trägt er das Trikot des FC Schalke 04 - auch wenn es die U23 aus der Regionalliga West ist. Dieser Aufstieg ist für Niklas Castelle anscheinend Realität geworden. Der junge Stürmer des Landesligisten VfL Senden spielte zuletzt bei S04 im Probetraining vor. Und er scheint die Verantwortlichen tatsächlich von seinem Können überzeugt zu haben.

Zwar hat der Revierklub die Verpflichtung Castelles noch nicht offiziell verkündet. Doch auf seiner Instagram-Seite veröffentlichte Castelle ein Foto, das ihn augenscheinlich bei einer Vertragsunterschrift zeigt. An seiner Seite sitzt Mathias Schober Schalkes Direktor Knappenschmiede und Entwicklung. Aufgenommen wurde das Foto wohl in Vereinsräumlichkeiten, denn an der Wand hinter Castelle und Schober hängen Bilder vom Klubgelände. In seiner Instagram-Profilbeschreibung bezeichnet er sich zudem als "Player for S04".


Kurios: Vor einigen Tagen hatte bereits Schalkes Winterzugang Nelson Amadin seinen Wechsel vor der offiziellen Vereinsmitteilung verkündet - ebenfalls via Instagram.

Bisher spielte Castelle für den VfL Senden. Der Klub aus dem Münsterland ist in der Landesliga 4 unterwegs. Nach der Hinrunde hat der Torjäger bereits 24 Treffer auf dem Konto. Zum Vergleich: Der zweitbeste Schütze war halb so oft erfolgreich.

Castelle traf bei Schalkes Testspielsieg

Als Probespieler kam Castelle zuletzt bei den Testspielen gegen die Oberligisten SF Baumberg (1:2) und ASC Dortmund (10:0) zum Einsatz. Beim Sieg gegen den ASC stellte er gar seine Torgefahr unter Beweis und erzielte das zwischenzeitliche 4:0.

Nun scheint Castelle ein fester Bestandteil der von Torsten Fröhling trainierten U23 zu werden. Die Königsblauen stecken derzeit im Abstiegskampf in der Regionalliga West und treffen zum Restrunden-Auftakt am Samstag auf Borussia Mönchengladbachs U23 (14 Uhr, RS-Liveticker).

(0) Kommentare

Regionalliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Köln II 38 17 11 10 70:49 21 62
8 SC Wiedenbrück 38 14 13 11 48:37 11 55
9 FC Schalke 04 II 38 13 8 17 58:65 -7 47
10 Rot Weiss Ahlen 38 11 14 13 50:67 -17 47
11 Fortuna Düsseldorf II 38 12 10 16 59:62 -3 46
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 Rot Weiss Ahlen 19 7 9 3 25:22 3 30
9 SC Wiedenbrück 19 7 8 4 29:17 12 29
10 FC Schalke 04 II 19 8 5 6 29:25 4 29
11 Alemannia Aachen 19 7 4 8 26:26 0 25
12 Borussia Mönchengladbach II 19 8 1 10 27:31 -4 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Alemannia Aachen 19 4 7 8 17:25 -8 19
14 Borussia Mönchengladbach II 19 4 6 9 15:20 -5 18
15 FC Schalke 04 II 19 5 3 11 29:40 -11 18
16 Rot Weiss Ahlen 19 4 5 10 25:45 -20 17
17 FC Wegberg-Beeck 19 3 7 9 15:29 -14 16

Transfers

FC Schalke 04 II

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

FC Schalke 04 II

38 H
SC Wiedenbrück
Freitag, 13.05.2022 19:00 Uhr
5:1 (-:-)
38 H
SC Wiedenbrück
Freitag, 13.05.2022 19:00 Uhr
5:1 (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 183 0,5
2 2 300 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 133 0,7
2 2 271 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 284 0,3
2 1 216 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.