Startseite » Fußball » Kreisliga A

Essen Kreisliga A2
Braam glänzt als dreifacher Torschütze

Ein wahres Torfestival lieferten sich Teutonia Überruhr und die Zweitvertretung von Blau-Weiß Mintard, das schließlich mit 5:4 endete. Die Überraschung blieb aus, sodass BW Mintard II eine Niederlage kassierte.

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während bei Teut. Überruhr Falk für Tabel auflief, starteten bei Blau-Weiß Mintard II Rommerswinkel, Peschel, Delker, Fild und Zuweis statt Beyer, Hense, Grötecke, Wördehoff und Litchfield.

Großes Abtasten gab es zwischen den Kontrahenten nicht. Vor 60 Zuschauern besorgte Pascal Braam bereits in der zehnten Minute die Führung von Teutonia Überruhr. Christoph Hellbusch traf zum 1:1 zugunsten von BW Mintard II (28.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff schockte Braam den Gast, als er das Führungstor für Teut. Überruhr erzielte (42.). Den Freudenjubel von Teutonia Überruhr machte Timo Müller zunichte, als er kurz darauf den Ausgleich besorgte (44.). Zur Halbzeit war die Partie noch vollkommen offen. Remis lautete das Zwischenresultat. In der Halbzeit nahm Teut. Überruhr gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Celvin Momma und Manuel Sandmann für Christian David Bartsch und Markus Mencel auf dem Platz. Durchsetzungsstark zeigte sich das Heimteam, als Matthias Rosenkranz (59.) und Sandmann (62.) schnell nacheinander im gegnerischen Strafraum zuschlugen. Jan Zuweis schoss für Blau-Weiß Mintard II in der 67. Minute das dritte Tor. In der 76. Minute war Hellbusch mit dem Ausgleich zum 4:4 zur Stelle. Damit schoss er bereits seinen zweiten Treffer! Mit dem 5:4 sicherte Braam Teutonia Überruhr nicht nur den Sieg, sondern erzielte auch seinen dritten Tagestreffer (83.). Letzten Endes holte der Aufsteiger gegen BW Mintard II drei Zähler.

Im Tableau hat der Sieg von Teut. Überruhr keine Auswirkungen, es bleibt bei Platz neun.

Blau-Weiß Mintard II klebt das Pech weiter an den Füßen. Die Niederlage gegen Teutonia Überruhr war bereits die dritte am Stück in der Liga. In der Defensivabteilung von BW Mintard II knirscht es weiter gewaltig, weshalb der Tabellenletzte weiter im Schlamassel steckt. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von Blau-Weiß Mintard II ist deutlich zu hoch. 47 Gegentreffer – kein Team der Essen Kreisliga A2 fing sich bislang mehr Tore ein. Während Teut. Überruhr am nächsten Sonntag (11:00 Uhr) bei Sportfreunde 07 Essen gastiert, duelliert sich BW Mintard II am gleichen Tag mit Essener SG 99/06.

[url=spm_match_139385905]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Kreisliga A2 Kreis Essen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.