Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga Niederrhein 6
Adler Union Frintrop verteidigt die Tabellenführung

Gegen Adler Union Frintrop holte sich Union Velbert eine 2:4-Schlappe ab. An den Kräfteverhältnissen kamen am Ende keine Zweifel auf. Adler U. Frintrop löste die Pflichtaufgabe mit Bravour.

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während bei Adler Union Frintrop Toepelt, Voß und Schäfers für Brand, Küch und Rübertus aufliefen, starteten bei Union Velbert Pellizari, Wichelhaus und Gaulke statt Azemi, Woop und Houssou.

Großes Abtasten gab es zwischen den Kontrahenten nicht. Vor 140 Zuschauern besorgte Yannick Reiners bereits in der zweiten Minute die Führung von Adler U. Frintrop. Das 1:1 von Union Velbert durfte Fabian Helmes bejubeln (11.). Das letzte Tor der turbulenten Startphase markierte Christopher Voß in der 13. Minute. Nach nur 22 Minuten verließ Maximilian Rustemeyer von Adler Union Frintrop das Feld, Tommy Groll kam in die Partie. Den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften machte bis zur Pause lediglich ein Treffer aus, den der Ligaprimus für sich beanspruchte. Zum Seitenwechsel ersetzte Alper Güldali von Union Velbert seinen Teamkameraden Andreas Mikeli. Güldali ließ sich in der 47. Minute nicht zweimal bitten und verwertete zum 2:2 für den Gast. Marcel Jankowski traf zum 3:2 zugunsten von Adler U. Frintrop (73.). Groll schoss die Kugel zum 4:2 für Adler Union Frintrop über die Linie (90.). Als Schiedsrichter Pascal Czaja die Begegnung beim Stand von 4:2 letztlich abpfiff, hatte Adler Union die drei Zähler unter Dach und Fach.

Offensiv kann Adler U. Frintrop in der Bezirksliga Niederrhein 6 kaum jemand das Wasser reichen, was die 36 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Adler Frintrop ist nach dem Sieg weiter Spitzenreiter. Die Frintroper bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat Adler Union Frintrop sieben Siege und ein Unentschieden auf dem Konto.

Trotz der Niederlage belegt Union Velbert weiterhin den sechsten Tabellenplatz. Am Sonntag muss Adler U. Frintrop bei Rot-Weiß Mülheim ran, zeitgleich wird Union Velbert von St. Winfried Kray in Empfang genommen.

[url=spm_match_139350001]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Bezirksliga 6 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.