Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL Bochum
Keine Fete für Gregoritsch

(1) Kommentar
VfL Bochum, Saison 2014/15, Michael Gregoritsch, VfL Bochum, Saison 2014/15, Michael Gregoritsch
Foto: firo

Zur Wochenmitte hatte sich Michael Gregoritsch, der am Samstag seinen 21. Geburtstag feierte, schon ausgemalt, wie die Fete nach dem Spiel gegen die Löwen ablaufen könnte.

Als Gregoritsch allerdings seine Tasche rund 30 Minuten nach dem Abpfiff zum Mannschaftsbus trug, da wurde klar: Dem österreichischen U21-Nationalspieler ist die Lust auf eine Party vergangen.

Dabei schien eine Prognose, die ihm am Vormittag per WhatsApp zugestellt wurde, durchaus als gutes Omen. Da wünschte ihm ein Freund neben der Gratulation zum Geburtstag auch einen Sieg bei den Löwen, verbunden mit einem Doppelpack. In der Tat war der Österreicher auf dem besten Weg, denn schon in der 17. Minute fackelte er nicht lange und erzielte aus 18 Metern sein fünftes Saisontor. Doch damit nicht genug: Nach einer knappen halben Stunde landete der Ball nach einer Ecke am zweiten Pfosten – drei Meter vor dem Tor – genau vor seinen Füßen, doch der Angreifer reagierte überhastet und setzte den Ball neben den Kasten. „Das ist umso ärgerlicher, weil ich am Vortag im Training genau so einen Ball hatte. Da hätte ich besser vorbereitet sein müssen. Ich hätte meinen starken Linken nehmen sollen“, ärgerte sich Gregoritsch. Dem Jungstürmer war klar: „Hätte ich diese Chance zum 2:0 genutzt, dann wäre hier nichts mehr angebrannt.“ So aber gestand er ein: „In der zweiten Halbzeit war das gar nichts mehr von uns. Das war kein Zweikampfverhalten. Wir haben keine zweiten Bälle gewonnen.“

Klammert man einen Schussversuch von Gregoritsch nach 75 Minuten aus, dann fand in Halbzeit zwei auch der gebürtige Grazer nicht mehr statt. „1860 hat uns totgekämpft“, summierte der Österreicher. Und dann war er auch am Siegtor der Löwen in der Nachspielzeit beteiligt. Ungewollt hob er das Abseits nach Guillermo Valloris Kopfballverlängerung auf. „Dieses Spiel muss ich erst einmal verdauen. Der Geburtstag fällt aus.“

Vor ein paar Tagen hatte Gregoritsch unterdessen seinen Wunsch in Bochum zu bleiben, den er vor drei Wochen bei RS geäußert hatte, noch einmal bekräftigt: „Ich brauche mich um nichts zu kümmern. Christian Hochstätter und mein Berater arbeiten daran. Ich hoffe, dass es klappt.“

(1) Kommentar

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Borussia Mönchengladbach 33 11 9 13 52:61 -9 42
12 VfL Wolfsburg 34 12 6 16 43:54 -11 42
13 VfL Bochum 33 12 6 15 38:50 -12 42
14 FC Augsburg 34 10 8 16 39:56 -17 38
15 VfB Stuttgart 34 7 12 15 41:59 -18 33
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 TSG 1899 Hoffenheim 17 8 4 5 34:24 10 28
10 Borussia Mönchengladbach 17 8 4 5 33:27 6 28
11 VfL Bochum 16 8 4 4 21:15 6 28
12 FC Augsburg 17 7 4 6 25:26 -1 25
13 VfL Wolfsburg 17 7 3 7 25:21 4 24
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 VfL Wolfsburg 17 5 3 9 18:33 -15 18
11 Borussia Mönchengladbach 16 3 5 8 19:34 -15 14
12 VfL Bochum 17 4 2 11 17:35 -18 14
13 FC Augsburg 17 3 4 10 14:30 -16 13
14 DSC Arminia Bielefeld 17 3 3 11 12:30 -18 12

Transfers

VfL Bochum

VfL Bochum

34 A
1. FC Union Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
3:2 (2:0)
27 H
Borussia Mönchengladbach
Freitag, 18.03.2022 20:30 Uhr
-:- abr.
27 H
Borussia Mönchengladbach
Freitag, 18.03.2022 20:30 Uhr
-:- abr.
34 A
1. FC Union Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
3:2 (2:0)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 235 0,3
2 5 371 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 245 0,3
2 3 345 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 225 0,3
2 2 409 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.