Die letzte Entscheidung in der Kreisliga B, Staffel 4, ist auch am letzten Meisterschafts-Spieltag nicht gefallen. Sowohl die Mannschaft von Wacker Walsum als auch Meisterschafts- und Aufstiegskonkurrent Viktoria Wehofen bestritten ihre letzte Partie der Saison souverän und ließen ihren Gegnern SV Walsum II und Rheinland Hamborn keine Chance.

Kreis DU/MH/DIN: Entscheidungsspiel in der B-Liga

Am Römerhof kann es nur Einen geben

27. Mai 2008, 11:51 Uhr

Die letzte Entscheidung in der Kreisliga B, Staffel 4, ist auch am letzten Meisterschafts-Spieltag nicht gefallen. Sowohl die Mannschaft von Wacker Walsum als auch Meisterschafts- und Aufstiegskonkurrent Viktoria Wehofen bestritten ihre letzte Partie der Saison souverän und ließen ihren Gegnern SV Walsum II und Rheinland Hamborn keine Chance.

Punktgleich stehen die beiden Teams an der Spitze des Rankings. Das bedeutet Nachsitzen. Wann die beiden B-Liga-Schwergewichte aufeinander prallen, steht auch bereits fest. Am kommenden Sonntag, 1. Juni, wird am Römerhof auf der Platzanlage von Walsum 09 der vierte Aufsteiger in die A-Liga gesucht. Anstoß der Partie ist um 15 Uhr. Steht nach 90 Minuten kein Sieger fest, geht es in die Verlängerung. Teilen sich beiden Teams nach 120 Minuten noch immer ein Remis, muss das Elfmeterschießen über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Autor:

Kommentieren