Nach der Trennung von Hans-Günter Bruns wird Landesligist Arminia Klosterhardt nur kurz auf die Dienste von Michael Lorenz bauen dürfen.

A. Klosterhardt

Lorenz nur kurz Trainer, Landers Co-Trainer

RS
06. April 2017, 13:41 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Nach der Trennung von Hans-Günter Bruns wird Landesligist Arminia Klosterhardt nur kurz auf die Dienste von Michael Lorenz bauen dürfen.

Lorenz schließt ein längerfristiges Engagement als Trainer aus, daher läuft bereits jetzt die Suche nach einer dauerhaften Lösung. Bis dahin wird Lorenz von Marcel Landers als Co-Trainer unterstützt, der nur noch in Ausnahmefällen aktiv auf dem Platz zum Einsatz kommen soll.

Lorenz ist in Klosterhardt kein Unbekannter, er coachte die 1. Mannschaft der DJK Arminia bereits in den Jahren 2012 - 2014.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren