Taskin Aksoy wird der neue Coach

17.06.2012

Fortuna Düsseldorf II

Taskin Aksoy wird der neue Coach

Fortuna Düsseldorfs U23 wird in der neuen Saison von Taskin Aksoy trainiert. Er unterschrieb am Donnerstag einen Zweijahresvertrag bis zum 30.06.2014.

Der ehemalige Abwehrspieler war 19 Jahre, von 1985 bis 2004, als Lizenzspieler im Einsatz - unter anderem bei Hertha BSC, Tennis Borussia und Türkiyemspor Berlin. Seit 2004 trainierte der gebürtige Berliner in seiner Heimatstadt diverse Jugend-Fußballmannschaften auf Bundesliga-Niveau. Hierzu zählten Tennis Borussia, Türkiyemspor, wo er auch Cheftrainer im Seniorenbereich war, und Hertha BSC. Seit 2007 war Aksoy mehrfach für den DFB als Trainer-Ausbilder im Ausland tätig.

Der zweifache Familienvater verfügt über die Fußballlehrer-Lizenz (UEFA Pro Licence). Markus Hirte, Leiter des Nachwuchsleistungszentrum der Fortuna: „Wir haben mit Taskin Aksoy einen Trainer verpflichtet, der über lange Jahre Erfahrungen im Juniorenbereich als auch im Seniorenbereich unter Beweis gestellt hat. Im Sinne einer kontinuierlichen Verbesserung der Qualität in unserem Nachwuchsbereich freuen wir uns auf sein Engagement bei der Fortuna.“

Autor: RS

Kommentieren

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken