Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

RWO
Schmidtgal nach Fürth

(0) Kommentare
RWO: Schmidtgal wechselt nach Fürth

Nach Oliver Petersch (Eintracht Braunschweig) hat auch Linksfuß Heinrich Schmidtgal nach dem Oberhausener Abstieg einen neuen Klub gefunden.

Der kasachische Nationalspieler wechselt zum anderen Kleeblatt nach Fürth. Damit ist Schmidtgal nach Kim Falkenberg und Christopher Nöthe bereits der dritte Oberhausener, der dem Ruf aus Fürth folgt.

Zuvor hatten sich auch der 1.FC Köln, Hannover 96, der FC Augsburg und Borussia Mönchengladbach mit Schmidtgal beschäftigt, aber Fürths Trainer Mike Büskens hat sich offenbar am meisten um den ehemaligen Bochumer bemüht.

Fürths Präsident Helmut Hack über "Wunschspieler" Schmidtgal: „Wir freuen uns sehr, dass sich Schmidtgal für uns entschieden hat. Wir beobachten ihn schon lange und wollten ihn unbedingt in unserem Kader haben. In unseren Personalplanungen ist er ein ganz wichtiger Baustein, wir sind nun einen entscheidenden Schritt weiter gekommen.“

VfB Homberg: Duo aus RWOs U23 kommt
RWO-Kommentar: Schlimmer als Bielefeld
(0) Kommentare
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.