In wenigen Tagen wird in den Amateurligen zum letzten Mal draußen gespielt. Es folgen die zahlreichen Hallenstadtmeisterschaften. Hier gibt es eine Übersicht über die Spieltermine. 

Amateure

Termine von zwölf Hallenstadtmeisterschaften

06. Dezember 2019, 11:37 Uhr

Foto: Tillmann

In wenigen Tagen wird in den Amateurligen zum letzten Mal draußen gespielt. Es folgen die zahlreichen Hallenstadtmeisterschaften. Hier gibt es eine Übersicht über die Spieltermine. 

Traditionell startet die Hallenstadtmeisterschaft in Haltern am zweiten Weihnachtstag. Die meisten Hallenstadtmeisterschaften werden später ausgetragen. In diesem Jahr fällt aus, dass einige Städte - Essen zum Beispiel - mit einer Runde weniger auskommen als in der Vergangenheit. Hier haben wir eine Übersicht, wann in zwölf Städten gespielt wird. 

Halle Bochum 
Vorrunde am 11. und 12. Januar
Endrunde am 17., 18., und 19 Januar

Halle Bottrop
Vorrunde am 3. und 4. Januar
Endrunde am 5. Januar

Halle Dortmund
Vorrunde am 27. und 28. Dezember
Endrunde am 10. und 11. Januar

Halle Duisburg
Vorrunde am 9. und 10. Januar
Endrunde am 11. Januar

Halle Essen
Qualifikation am 4. und 5. Januar
Zwischenrunde am 11. und 12. Januar
Endrunde am 18. und 19. Januar

Halle Gelsenkirchen
Vorrunde am 29. Dezember
Zwischenrunde am 3. und 4. Januar
Endrunde am 5. Januar

Halle Haltern
Vorrunde und Endrunde am 26. Dezember

Halle Krefeld
Vorrunde und Endrunde am 27. und 28. Dezember

Halle Mülheim
Vorrunde am 28. und 29. Dezember
Endrunde am 4. Januar

Halle Oberhausen
Vorrunde am 4. und 5. Januar
Zwischenrunde am 11. und 12. Januar
Endrunde am 18. und 19. Januar

Halle Velbert
Vorrunde am 27. und 28. Dezember
Endrunde am 30. Dezember

Halle Wuppertal
Qualifikation am 21. Dezember
Vorrunde + Endrunde am 4. Januar

Traditionsmasters
Sonntag, 5. Januar


Kick Mit Schmidt Mitternachtscup
Samstag, 28.Dezember ab 18.00 Uhr
Wo? Rosa-Parks-Schule, Fritz-Erler-Str. 2, 45701 Herten

Gruppe 1: Titelverteidiger TuS Haltern, DSC Wanne-Eickel, Spvgg Erkenschwick, Viktoria Resse
Gruppe 2: TuS Ennepetal, TuS Sinsen, SV Wanne 11, DJK Spvgg Herten
Gruppe 3: SV Schermbeck, SV Sodingen, SSV Buer, BWW Langenbochum

Mehr zum Thema

Kommentieren