Das erste Match dieses Spieltages entschied FC SANDZAK 2 gegen TuS Deusen 3 am Sonntag mit 3:1 für sich. Mit neun Zählern aus sechs Spielen steht TuS Deusen III momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der Gastgeber baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. FC SANDZAK 2 sprang mit diesem Erfolg auf den vierten Platz.

Dortmund Kreisliga C3

SC Dortmund II weiter in der Erfolgsspur

19. Oktober 2020, 08:03 Uhr

Das erste Match dieses Spieltages entschied FC SANDZAK 2 gegen TuS Deusen 3 am Sonntag mit 3:1 für sich. Mit neun Zählern aus sechs Spielen steht TuS Deusen III momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der Gastgeber baut die Mini-Serie von drei Siegen nicht aus. FC SANDZAK 2 sprang mit diesem Erfolg auf den vierten Platz.

Für die Reserve von SG Lütgendortmund gab es in der Partie gegen Dorstfelder SC 4, an deren Ende eine 0:4-Niederlage stand, nichts zu holen. SG Lütgendortmund II belegt mit drei Punkten den zwölften Tabellenplatz. Dorstfeld.SC 4 klettert nach diesem Spiel auf den zehnten Tabellenplatz.

SC Dortmund 97/08 2 wuchs mit einem 4:1-Sieg gegen SF Hafenwiese 80 2 über die Außenseiterrolle hinaus. Mit 18 Zählern führt SF Hafenwiese II das Klassement der Dortmund Kreisliga C3 souverän an. Mit 13 Punkten aus fünf Partien ist SC Dortmund II noch ungeschlagen und rangiert derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Der Angriff des Gasts wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 28-mal zu. In den letzten fünf Spielen ließ sich SC Dortmund 2 selten stoppen, vier Siege und ein Remis stehen in der jüngsten Bilanz.

Die Zweitvertretung von Sharri Dortmund kam am Sonntag vor eigener Kulisse zu einem 7:4-Sieg gegen Alemannia Scharnhorst III. Trotz der Niederlage belegt Al. Scharnhorst III weiterhin den 14. Tabellenplatz.

TuS Kruckel II hat gegen Hellweg Lütgendortmund III mit 5:1 gewonnen und damit den neunten Tabellenplatz gefestigt.

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Kommentieren