Das Wochenende stand im Zeichen der Testspiele. Diese verliefen für die Ennepetaler Bezirksligisten erfolgreich, allerdings nicht alle Partien glimpflich.

EN: Testspielsplitter

VfB Schwelm und FSV Gevelsberg siegen

stebla
11. Februar 2008, 14:10 Uhr

Das Wochenende stand im Zeichen der Testspiele. Diese verliefen für die Ennepetaler Bezirksligisten erfolgreich, allerdings nicht alle Partien glimpflich.

Getrübte Freude herrschte beim FSV Gevelsberg nach dem 1:0-Erfolg beim Bochumer Bezirksligisten Union Bergen. Benjamin Haller erzielte in der vierten Minute das Siegtor. Allerdings verletzte sich der von SF Geweke geholte Torjäger nach einem Zusammenprall mit dem ehemaligen Nationalspieler Darius Wosz. Die erste Diagnose, Schlüsselbeinbruch, würde eine mehrmonatige Pause bedeuten.

Ein gelungenes Testwochenende hatte der VfB Schwelm zu verzeichnen. Das Team von Trainer Markus Dönninghaus spielte am Freitagabend 2:2 beim starken Kreisligisten BW Voerde. Beide Treffer erzielte Moritz Döbert. In einem weiteren Testspiel besiegten die Schwelmer den Bezirksligisten ASV Wuppertal mit 2:1. Dabei war erneut Moritz Döbert erfolgreich, den zweiten Treffer markierte Neuzugang Tobias Felgner.

Autor: stebla

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren