Der 14. Spieltag in der Verbandsliga Westfalen 1 steht aus Reviersicht im Zeichen der Partie Rhynern gegen Recklinghausen. Inzwischen hat der Aufsteiger aus dem Vest die mit Oberliga-Ambitionen gestartete Westfalia in der Tabelle sogar überholt, was der diesmalige RS-Liga-Experte Alexander Schiller möglichst schon am heutigen Sonntag ändern will.

VL Westfalen 1: 14. Spieltag, Expertentipp von Alex Schiller (Spieler Westfalia Rhynern)

Wende gegen FC 96?

09. November 2007, 15:58 Uhr

Der 14. Spieltag in der Verbandsliga Westfalen 1 steht aus Reviersicht im Zeichen der Partie Rhynern gegen Recklinghausen. Inzwischen hat der Aufsteiger aus dem Vest die mit Oberliga-Ambitionen gestartete Westfalia in der Tabelle sogar überholt, was der diesmalige RS-Liga-Experte Alexander Schiller möglichst schon am heutigen Sonntag ändern will.

"Recklinghausen ist ein sehr guter Aufsteiger, aber das darf uns nicht interessieren", meint Schiller. "Wir haben schon so viele Punkte liegen gelassen, gerade zu Hause, daher dürfen wir nichts mehr abgeben."

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren