Die Königsblauen haben zwei Testspiele vereinbart. Im Juli geht es gegen zwei europäische Spitzenteams.

Schalke

Während der China-Reise gegen Inter und Besiktas

sid
16. Juni 2017, 12:13 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Die Königsblauen haben zwei Testspiele vereinbart. Im Juli geht es gegen zwei europäische Spitzenteams.

Fußball-Bundesligist Schalke 04 bestreitet während seiner China-Reise Testspiele gegen Besiktas Istanbul und Inter Mailand. Am 19. Juli (13.50 Uhr) ist in Zhuhai der türkische Meister Besiktas der erste Gegner. Zwei Tage später (13 Uhr) treffen die Königsblauen mit ihrem neuen Trainer Domenico Tedesco in Changzhou auf den italienischen Tabellensiebten Inter Mailand. Schalke ist vom 16. bis 22. Juli in China.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren