Auf die TuS Harpen erhöht sich der Druck, nach der 1:2-Niederlage im Kellerduell gegen den FC Neuruhrort.

BL W 10

Neuruhrort schlägt Harpen im Kellerduell

RS
02. April 2017, 22:05 Uhr

Auf die TuS Harpen erhöht sich der Druck, nach der 1:2-Niederlage im Kellerduell gegen den FC Neuruhrort.

In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Vor heimischem Publikum hatte sich Neuruhrort einen Punkt beim Stand von 1:1 gesichert.

Schließlich holte der Gast gegen den direkten Abstiegskonkurrenten die Big Points und feierte einen 2:1-Sieg.

Aus den vergangenen fünf Partien verbuchte Harpen nur sechs Zähler. Der Angriff ist beim Gastgeber die Problemzone. Nur 37 Treffer erzielte die Harpener bislang.

Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte der FC Neuruhrort deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist Neuruhrort in diesem Ranking auf. Der FC Neuruhrort bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt neun Siege, drei Unentschieden und 13 Pleiten. Die drei Punkte bringen für Neuruhrort keinerlei Veränderung hinsichtlich der Tabellenposition. Kommende Woche tritt die TuS Harpen bei der Sportfreunde Wanne an (Sonntag, 15:00 Uhr), parallel genießt der FC Neuruhrort Heimrecht gegen den SV Herbede.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren