Italien ist Gastgeber Frankreich als erstes Team vorzeitig ins Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gefolgt.

EM 2016

Italien steht im Achtelfinale

dpa
17. Juni 2016, 17:14 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Italien ist Gastgeber Frankreich als erstes Team vorzeitig ins Achtelfinale der Fußball-Europameisterschaft gefolgt.

Die Squadra Azzurra feierte am Freitag mit einem 1:0 (0:0) gegen Schweden ihren zweiten Sieg im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe E. Vor 29 600 Zuschauern in Toulouse traf Eder in der 88. Minute für den souveränen Tabellenführer. Superstar Zlatan Ibrahimovic droht mit Schweden bei bislang nur einem Punkt dagegen wie 2008 und 2012 das frühzeitige Aus.

Am Samstag kommt es zum Duell zwischen den ebenfalls noch sieglosen Teams aus Belgien (0) und Irland (1).

Autor: dpa

Kommentieren