Das Spiel im Westfalenpokal zwischen dem SV Lippstadt und den Sportfreunden Lotte wurde neu angesetzt.

Westfalenpokal

Lippstadt - Lotte neu terminiert

RS
11. Februar 2016, 18:52 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Das Spiel im Westfalenpokal zwischen dem SV Lippstadt und den Sportfreunden Lotte wurde neu angesetzt.

Wegen starken Regenfällen musste die Partie, die eigentlich am 09, Februar hätte ausgetragen werden sollen, abgesagt werden. Nur zwei Tage später steht bereits ein neuer Termin für das Viertelfinalspiel zwischen dem SV Lipptstadt und den SF Lotte fest. Wie der Regionalligist mitteilte, findet die Partie jetzt am Dienstag, 23. Februar, statt. Anstoß im Stadion am Bruchbaum ist um 19 Uhr.

Für das am Mittwoch, 10. Februar, ebenfalls abgesagte Spiel zwischen RW Ahlen und dem SC Wiedenbrück gibt es noch keinen neuen Termin.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren