Die Kaderplanung beim Oberligisten 1. FC Bocholt läuft auf Hochtouren.

1. FC Bocholt

Elf Vertragsverlängerungen

Krystian Wozniak
12. Januar 2016, 18:06 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Die Kaderplanung beim Oberligisten 1. FC Bocholt läuft auf Hochtouren.

FC-Teammanager Manuel Jara gelang es nun, die Verträge mit Arne Kleinpaß (21) und Marc Beckert (23) vorzeitig um eine weitere Saison, bis zum 30. Juni 2017, zu verlängern. Außenverteidiger Kleinpaß und Beckert, der verletzungsbedingt noch kein Spiel absolvieren konnte, ab der Rückrunde aber für die offensive Außenbahn eingeplant ist, gehen dann in ihre zweite Saison am Bocholter Hünting. „Wir wollen Marc damit auch zeigen, dass wir Vertrauen in ihn haben und auf ihn setzen. Wir wissen, was er kann und sind überzeugt, dass er ein wichtiger Spieler für uns sein wird", sagt Jara über seinen Schützling Beckert.

Bereits zuvor haben Maik Welling, Marius Delker, Bas Reekers, Jan Wienholt, Christian Gurny, Daniel Giesbers, Timo Hebing, Tim Elsinghorst und Tarkan Yerek Kontrakte für die Saison 2016/2017 unterschrieben beziehungsweise besaßen ohnehin Zwei-Jahres-Verträge.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren