Die U21-Nationalmannschaft hat in diesem Jahr noch zwei EM-Qualifikationsspiele zu bestreiten. Der Kader für die beiden Partien steht nun fest.

U21-Auswahl

Duo aus Bochum und Schalke nominiert

RS
06. November 2015, 18:16 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Die U21-Nationalmannschaft hat in diesem Jahr noch zwei EM-Qualifikationsspiele zu bestreiten. Der Kader für die beiden Partien steht nun fest.

Am Freitag, 13. November um 18 Uhr empfängt die Mannschaft von Trainer Horst Hrubesch in Regensburg Aserbaidschan. Am Dienstag, 17. November um 18 Uhr geht es in Fürth gegen Österreich.

Der Kader im Überblick:

Tor:
Jannik Huth (1. FSV Mainz 05)
Odisseas Vlachodimos (VfB Stuttgart)
Timon Wellenreuther (RCD Mallorca)

Abwehr:
Kevin Akpoguma (Fortuna Düsseldorf)
Malcom Cacutalua (VfL Bochum)
Jonathan Tah (Bayer Leverkusen)
Niklas Süle (1899 Hoffenheim)
Mitchell Weiser (Hertha BSC)

Mittelfeld:
Maximilian Arnold (VfL Wolfsburg)
Julian Brandt (Bayer 04 Leverkusen)
Serge Gnabry(West Bromwich Albion)
Leon Goretzka (FC Schalke 04)
Janik Haberer (VfL Bochum)
Josuha Kimmich (Bayern München)
Max Meyer (FC Schalke 04)
Marc Stendera (Eintracht Frankfurt)
Julian Weigl (Borussia Dortmund)

Sturm:
Timo Werner (VfB Stuttgart)
Davie Selke (RB Leipzig)

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren