Mittelfeldspieler Vratislav Gresko muss zum 30. Juni Abschied vom Bundesligisten 1. FC Nürnberg nehmen. Der DFB-Pokalsieger teilte dem slowakischen Nationalspieler mit, dass sein Ende des Monats auslaufender Vertrag nicht verlängert wird. Der 29-Jährige war erst im September 2006 zum

"Club" gibt Gresko den Laufpass

Keine Vertragsverlängerung für slowakischen Nationalspieler

06. Juni 2007, 15:49 Uhr

Mittelfeldspieler Vratislav Gresko muss zum 30. Juni Abschied vom Bundesligisten 1. FC Nürnberg nehmen. Der DFB-Pokalsieger teilte dem slowakischen Nationalspieler mit, dass sein Ende des Monats auslaufender Vertrag nicht verlängert wird. Der 29-Jährige war erst im September 2006 zum "Club" gekommen und absolvierte seither 15 Liga- und zwei DFB-Pokal-Spiele (ein Tor).

Autor:

Kommentieren