Startseite

Oberliga Niederrhein
Nächster Umbruch - FC Kray und der Sportliche Leiter trennen sich

(3) Kommentare
Oberliga Niederrhein: Nächster Umbruch - FC Kray und der Sportliche Leiter trennen sich
Foto: Michael Gohl

RS hatte bereits darüber berichtet. Nun ist es perfekt, der FC Kray und sein Sportlicher Leiter gehen getrennte Wege.

Nur elf Punkte aus 18 Partien konnte der FC Kray in der laufenden Saison in der Oberliga Niederrhein einfahren. Bedeutet: Der vorletzte Platz und bereits 13 Punkte Abstand zum rettenden Ufer.

Den Abstieg zu verhindern dürfte fast unmöglich sein. Trotzdem will der FC Kray noch einmal etwas versuchen. Ein Umbau soll helfen, das Wunder vom Klassenerhalt zu packen.

Am Donnerstag wurde - wie von RevierSport bereits berichtet - der Vertrag mit dem Sportlichen Leiter Rudi Zedi aufgelöst. Zedi, der zuletzt auch als Interimstrainer fungierte, war der erste hauptberufliche Sportliche Leiter in der Geschichte der Essener.

Nun nicht mehr: Der Klub gab bekannt: "Der FC Kray und sein Sportlicher Leiter Rudi Zedi trennen sich. Der 48-Jährige trat im Sommer das Amt des Sportlichen Leiters an und fungierte nach dem überraschenden Rücktritt von Trainer Fabian Springob dazu noch als Interimstrainer der Oberligamannschaft. Der FC Kray einigte sich mit Zedi unter der Woche auf eine Beendigung der Zusammenarbeit. Der FC Kray bedankt sich bei Rudi, der innerhalb kürzester Zeit maßgeblich an der Kaderzusammenstellung mitwirkte, für sein großes Engagement und eine intensive Zeit und wünscht ihm für seine weitere Zukunft alles Gute."

Als neuer Trainer ist Christian Knappmann im Gespräch, der vor wenigen Tagen bei BW Mintard als Coach zurückgetreten war. Zudem soll der designierte neue Vereinschef Christoph Klöpper, der den zurückgetretenen Jörg Islacker ersetzen soll, einen neuen Sportchef verpflichten.

Sportlich hat der FCK vor der Winterpause noch drei Partien vor der Brust. Beim TSV Meerbusch (Sonntag, 4. Dezember, 15 Uhr) und danach zu Hause gegen den VfB Homberg (Sonntag, 11. Dezember, 15 Uhr) und gegen den ETB SW Essen (Samstag, 17. Dezember, 14 Uhr) entscheidet sich, ob der FC Kray überhaupt noch an die Oberliga glauben kann. Oder ob Klöpper und Co direkt für die Landesliga planen können.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (3 Kommentare)

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 TuRU Düsseldorf 21 5 4 12 19:44 -25 19
19 Cronenberger SC 19 3 4 12 14:39 -25 13
20 FC Kray 21 3 2 16 24:62 -38 11
21 FSV Duisburg 21 2 2 17 22:64 -42 8
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
18 Cronenberger SC 9 3 2 4 11:14 -3 11
19 TuRU Düsseldorf 10 3 2 5 10:16 -6 11
20 FC Kray 11 2 1 8 17:34 -17 7
21 FSV Duisburg 11 1 1 9 13:31 -18 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
17 VfB Homberg 11 2 2 7 17:23 -6 8
18 TuRU Düsseldorf 11 2 2 7 9:28 -19 8
19 FC Kray 10 1 1 8 7:28 -21 4
20 FSV Duisburg 10 1 1 8 9:33 -24 4
21 Cronenberger SC 10 0 2 8 3:25 -22 2

Transfers

FC Kray

FC Kray

22 H
ETB Schwarz-Weiß Essen Logo
ETB Schwarz-Weiß Essen
Samstag, 17.12.2022 14:00 Uhr
0:2 (-:-)
23 A
VfB 03 Hilden Logo
VfB 03 Hilden
Sonntag, 05.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
24 H
TuRU Düsseldorf Logo
TuRU Düsseldorf
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
22 H
ETB Schwarz-Weiß Essen Logo
ETB Schwarz-Weiß Essen
Samstag, 17.12.2022 14:00 Uhr
0:2 (-:-)
24 H
TuRU Düsseldorf Logo
TuRU Düsseldorf
Sonntag, 12.02.2023 15:00 Uhr
-:- (-:-)
23 A
VfB 03 Hilden Logo
VfB 03 Hilden
Sonntag, 05.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Kray

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.