Startseite

Oberliga
US-Keeper möchte in Deutschland Profi werden

(0) Kommentare
FUNKE Foto Services.
Foto: FUNKE Foto Services

Fußball-Oberligist TSV Meerbusch hat mit Kenneth Hersey einen US-Amerikaner im Kader. Der 27-jährige Torwart möchte in der Zukunft Profi werden.

Kenneth Christopher Hersey, genannt KC, ist ein Torwart, der in Clarksville geboren wurde. Mittlerweile lebt der Keeper in Deutschland und spielt für den Niederrhein-Oberligisten TSV Meerbusch. 2018 wechselte der 27-Jährige zum TV Jahn-Hiesfeld – es war die erste Station von Hersey in seiner neuen Heimat Deutschland. Seit dieser Saison steht der reaktionsschnelle, aber nur 1,82-Meter große Torwart bei Meerbusch unter Vertrag. In der Zukunft peilt der US-Amerikaner den Profifußball an und hat ambitionierte Ziele

RevierSport hat mit Kenneth "KC" Hersey (27) über seinen Abschied aus den Vereinigten Staaten, die Gründe für den Deutschland-Wechsel und seine Ziele für die Zukunft gesprochen.

Kenneth Hersey über …

Mein großes Ziel ist es, mich weiterzuentwickeln, um Profi zu werden. Falls ich die Wahl hätte, würde ich Deutschland bevorzugen, allerdings wäre auch das Ausland reizvoll.

Kenneth Hersey hat große Ziele.

die Gründe für seinen Abschied aus seiner Heimat: "Ich war 23 Jahre alt, als ich offiziell die Vereinigten Staaten verlassen habe und war zunächst für sechs Monate in Spanien. Durch den Fußball konnte ich viel von der Welt sehen. Das war etwas, was ich immer wollte. Ich bin jetzt ungefähr zweieinhalb Jahre in Deutschland und fühle mich wohl. Meine Frau und ich wohnen hier zusammen mit unserem Hund."

die Stationen vor seinem Wechsel nach Deutschaland und den Anreiz: "Ich war früher in der Jugend kurz beim FC Chelsea. Dann wechselte ich zum mexikanischen Klub Pachuca CF, dort habe ich bis zur Universität gespielt. Auf dem College habe ich dann einen Abschluss in Biochemie gemacht. Danach begann meine richtige Fußballreise. Ich war in Spanien bei Marbella und Málaga für fast sechs Monate und habe dort gut gespielt. Leider gab es einen Trainerwechsel und das neue Gespann hat sich für eine andere Besetzung auf der Torwart-Position entschieden. Deswegen bekam ich kein Angebot und war vereinslos. Anschließend habe ich die Kontaktdaten von Ralf Schiessl erhalten.

Er sagte mir, dass ich nach Deutschland kommen könnte, um mit ihm zu trainieren. Ralf hat mich super vorbereitet und ich war in Top- Form. Er ist ein hervorragender Torwart Trainer. Ralf hat am Anfang fast alles für mich gemacht und mir sehr geholfen, auch bei organisatorischen Sachen. Hauptsächlich, weil ich damals kein Deutsch konnte. Insgesamt bin ich also wegen Ralf und meinem Fußball-Traum nach Deutschland gekommen."

die Qualität beim TSV Meerbusch: "Die Qualität in der Mannschaft ist super. Die Jungs haben richtig Lust und das Training macht immer Spaß. Die ersten paar Spiele waren schwer, aber wir werden in der Saison viele Punkte holen, da bin ich mir sicher. Die Qualität ist da, aber wir müssen einfach unseren Rhythmus finden. Ich glaube, dass ich mich bei Meerbusch stark verbessern und weiterentwickeln kann und freue mich auf den Rest der Spielzeit."

die Ziele und Träume für die Zukunft: "Mein großes Ziel ist es, mich weiterzuentwickeln, um Profi zu werden. Falls ich die Wahl hätte, würde ich Deutschland bevorzugen, allerdings wäre auch das Ausland reizvoll. Ich möchte zudem fließend Deutsch sprechen können. Außerhalb des Fußballs könnte ich weiter studieren, um meinen Master in Chemie zu bekommen. Ich müsste mich nur entscheiden, was ich studieren möchte. Entweder im Chemiebereich oder in der Softwareentwicklung. Mein größter Traum ist aber, endlich professionell Fußball zu spielen."

(0) Kommentare

Oberliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 TVD Velbert 9 5 1 3 16:15 1 16
10 ETB Schwarz-Weiß Essen 9 5 0 4 18:18 0 15
11 TSV Meerbusch 9 5 0 4 16:16 0 15
12 SC Union Nettetal 10 4 0 6 16:17 -1 12
13 Sportfreunde Niederwenigern 9 3 3 3 14:21 -7 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 1. FC Mönchengladbach 5 2 1 2 6:16 -10 7
14 SC Union Nettetal 5 2 0 3 9:8 1 6
15 TSV Meerbusch 4 2 0 2 5:10 -5 6
16 FSV Duisburg 5 1 1 3 7:8 -1 4
17 DJK Teutonia St. Tönis 5 1 1 3 7:8 -1 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 1. FC Monheim 5 3 1 1 13:4 9 10
5 1. FC Kleve 5 3 1 1 9:4 5 10
6 TSV Meerbusch 5 3 0 2 11:6 5 9
7 Germania Ratingen 04/19 5 3 0 2 12:8 4 9
8 TuRU Düsseldorf 5 3 0 2 8:7 1 9

Transfers

TSV Meerbusch

TSV Meerbusch

10 A
TuRU Düsseldorf
Sonntag, 24.10.2021 15:30 Uhr
0:1 (-:-)
11 H
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 31.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Monheim
Sonntag, 07.11.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
11 H
Germania Ratingen 04/19
Sonntag, 31.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
TuRU Düsseldorf
Sonntag, 24.10.2021 15:30 Uhr
0:1 (-:-)
12 A
1. FC Monheim
Sonntag, 07.11.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TSV Meerbusch

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.