Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Ex-BVB-Star
"Nächster Schritt" - So ist der Stand bei Jadon Sancho

(0) Kommentare
BVB, Manchester United, Sancho, BVB, Manchester United, Sancho
Foto: firo

Ex-BVB-Star Jadon Sancho fehlt Manchester United wegen körperlicher und mentaler Probleme. Sein Trainer äußerte sich zum derzeitigen Zustand.

Jadon Sancho steht bei Manchester United vor seiner Rückkehr ins Teamtraining. Der ehemalige Star von Borussia Dortmund fehlt der Mannschaft bereits seit mehreren Wochen. Der Grund sollen körperliche und mentale Probleme sein. Jetzt gab sein Trainer ein Update.

Erik ten Hag äußerte sich gegenüber Medienvertretern optimistisch über die Verfassung des 22-Jährigen. "Wir haben noch einige Hürden zu nehmen, aber ich denke, er ist auf einem guten Weg. Ich bin sehr froh, wenn er wieder ins Mannschaftstraining einsteigt. Das ist der nächste Schritt." Derzeit absolviert Sancho ein individuelles Fitnessprogramm.

Zeitpunkt für Comeback ungewiss

"Das Physische ist auch mit dem Mentalen verbunden. Er macht jetzt gute Fortschritte im körperlichen Bereich und das wird ihm helfen." Eine genaue Prognose über die Rückkehr wollte der 52-Jährige aber nicht abgeben. "Ich möchte, dass er so schnell wie möglich zurückkommt. Ich werde alles tun, was in meiner Macht steht, aber manche Prozesse kann man nicht erzwingen, und dies ist einer davon."

Suche nach BVB-Form

Als einer der besten Spieler der Bundesliga hatte Sancho den BVB im Sommer 2021 in Richtung Premier League verlassen. In seiner Zeit in Dortmund hatte der 22-Jährige in 137 Partien 50 Tore erzielt und weitere 64 vorbereitet. Diese Bilanz spülte der Borussia 85 Millionen Euro in die Kassen.

An seine BVB-Form konnte Sancho in Manchester bisher noch nicht anknüpfen. 52 Mal lief der englische Nationalspieler, der aber nicht für die WM in Katar nominiert worden war, für United auf. Ihm gelangen nur acht Tore und vier Vorlagen. Es bleibt abzuwarten, wann und in welcher Form er auf den Platz zurückkehrt.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 19 11 7 1 56:18 38 40
2 1. FC Union Berlin 19 12 3 4 33:23 10 39
3 Borussia Dortmund 19 12 1 6 38:26 12 37
4 RB Leipzig 19 10 6 3 39:24 15 36
5 Eintracht Frankfurt 19 10 5 4 40:26 14 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 RB Leipzig 9 7 2 0 22:7 15 23
2 1. FC Union Berlin 9 7 2 0 19:8 11 23
3 Borussia Dortmund 9 7 1 1 24:9 15 22
4 SC Freiburg 9 6 2 1 16:7 9 20
5 FC Bayern München 9 5 4 0 28:8 20 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Eintracht Frankfurt 9 4 4 1 16:13 3 16
3 1. FC Union Berlin 10 5 1 4 14:15 -1 16
4 Borussia Dortmund 10 5 0 5 14:17 -3 15
5 VfL Wolfsburg 10 4 2 4 15:12 3 14
6 SV Werder Bremen 9 4 2 3 14:21 -7 14

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
5:1 (1:1)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
21 H
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Sonntag, 19.02.2023 17:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
5:1 (1:1)
21 H
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Sonntag, 19.02.2023 17:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 153 0,4
2 5 283 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 91 0,6
2 4 65 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 238 0,3
2 1 289 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.