Am Wochenende steht die erste Runde des U19-DFB-Pokals an. Der FC Schalke 04 bekommt es mit dem 1. FC Magdeburg zu tun, während bei Borussia Dortmund die Favoritenrolle klar verteilt zu sein scheint.

U19-DFB-Pokal

Schalke reist nach Magdeburg - Derby in Leverkusen

Justus Heinisch
01. Oktober 2020, 18:48 Uhr
Schalkes U19-Trainer Norbert Elgert. Foto: Thorsten Tillmann

Schalkes U19-Trainer Norbert Elgert. Foto: Thorsten Tillmann

Am Wochenende steht die erste Runde des U19-DFB-Pokals an. Der FC Schalke 04 bekommt es mit dem 1. FC Magdeburg zu tun, während bei Borussia Dortmund die Favoritenrolle klar verteilt zu sein scheint.

In der Saison 2004/05 gewann der FC Schalke 04 zuletzt den U19-DFB-Pokal. Trainer damals war bekanntlich Norbert Elgert, der auch heute noch die A-Jugend der Knappen coacht. Am Wochenende steht die erste Runde des diesjährigen Pokals an. Schalke trifft auf den 1. FC Magdeburg. Wie auch Königsblau ist der FCM mit zwei Siegen aus zwei Spielen erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet. Trainer der Magdeburger ist übrigens Petrik Sander, der schon für Energie Cottbus in der Bundesliga verantwortlich war. Im Vorjahr nahm der "Club" nicht am DFB-Pokal teil. S04 schied derweil gegen Mainz 05 im Viertelfinale aus.

Borussia Dortmund reist zum SV Wehen Wiesbaden - und dürfte der Favorit sein. Immerhin gehört der BVB zu den Spitzenteams der West-Bundesliga, wohingegen der SVWW in der Hessenliga an den Start geht. Dort allerdings hat Wehen Wiesbaden sechs Punkte gesammelt und am vergangenen Wochenende mit 7:0 gegen Griesheim gewonnen.

Zudem treten Borussia Mönchengladbach, Fortuna Düsseldorf, der 1. FC Köln und Bayer Leverkusen in der ersten DFB-Pokalrunde an. Die Fohlen gastieren bei Viktoria Berlin, Düsseldorf trifft auf Union Berlin. Zum rheinischen Nachbarschaftsduell kommt es zwischen Leverkusen und Köln.

Die Partien der 1. Runde

SV Wehen Wiesbaden - Borussia Dortmund
Dynamo Dresden - VfL Wolfsburg
Viktoria Berlin - Borussia Mönchengladbach
TuS Koblenz - 1. FSV Mainz 05
TSV Schott Mainz - SC Freiburg
FC Carl Zeiss Jena - Hertha BSC
Hansa Rostock - Werder Bremen
Energie Cottbus - VfB Stuttgart
SV Elversberg - RB Leipzig
1. FC Magdeburg - FC Schalke 04
FC Oberneuland - Holstein Kiel (alle Samstag)
1. FC Nürnberg - TSG Hoffenheim
Bayer Leverkusen - 1. FC Köln
Hannover 96 - 1. FC Heidenheim
1. FC Union Berlin - Fortuna Düsseldorf
FC Bayern München - FC St. Pauli (alle Sonntag)

Kommentieren