Kellerduell

Mainz bei Schalke 04 in Bestbesetzung

04. März 2021, 12:44 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der FSV Mainz 05 kann im Kellerduell der Fußball-Bundesliga beim Schlusslicht FC Schalke 04 wieder auf Dominik Kohr bauen. 

Der Mittelfeldspieler war zuletzt bei der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Augsburg wegen eines grippalen Infekts ausgefallen. Mainz-Trainer Bo Svensson hat damit in dem richtungsweisenden Spiel am Freitag (20.30 Uhr/DAZN) keine Ausfälle zu beklagen.

Der Däne kündigte zugleich an, dass Stammtorwart Robin Zentner trotz seines spielentscheidenden Patzers gegen Augsburg auch in Gelsenkirchen zwischen den Pfosten stehen wird. „Solch ein Fehler sollte nicht passieren, aber es wird keine Auswirkungen haben“, sagte Svensson: „Wenn ein Innenverteidiger einen Fehler macht oder ein Stürmer vorne nicht trifft, soll ich die dann auch auswechseln?“ dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

04.03.2021 - 23:50 - Alles für Schalke

Tja, die letzten beiden in der Bundesliga spielen gegeneinander. Beide gehören zu den wenigen eingetragenen Vereinen in der BL und werden wohl beide absteigen. Aufsteiger könnten Fürth sein, oder der HSV oder Bochum. Alles Vereine, die ausgegliedert haben. Sicherlich alles Zufall, dass in der BL dann fast nur noch Vereine sind, die ausgegliedert haben.....

Normal muss man Mainz weghauen. Denke, das wird morgen auch passieren. Endlich wieder ein Wochenende, wo man mit einem Lächeln die Sportsendungen schauen kann. Sehr schön :-)

04.03.2021 - 16:58 - It's man

Morgen geht es um gar nichts mehr, außer um die Menschenwürde.

Beitrag wurde gemeldet

04.03.2021 - 16:03 - Bierchen

Morgen wird der endgültige Abstieg des FC Meineid besiegelt.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

04.03.2021 - 13:34 - Gemare

Im Gegensatz zu Schalke hat Mainz den Abstiegskampf schon längst angenommen !
Sie haben ja leider auch schon einige Erfolge. Zu dem haben sie den Vorteil...... Schalke MUSS gewinnen!! In dem Spiel wird nur der gewinnen ,der den grösseren Willen hat!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

04.03.2021 - 13:18 - F.C.Knüppeldick

Man muss sagen,dass Mainz bisher alles richtig gemacht hat, mit der Verpflichtung von Svensson.Auch der Transfer von da Costa ist mitentscheidend.Den hätte Schalke vielleicht auch ausleihen können.Was sie wirklich Klasse machen-sie verteidigen mit 8 Mann im Strafraraum-schalten aber auch schnell um und stehen mit 7 Mann im gegnerischen Strafraum-jeder Spieler muss dabei torgefährlich sein.Da erkennt man klar die Handschrift des Trainers.Dass es mal Rückschläge gibt,wie letzte Woche ist normal,aber sie haben jetzt eine echte Chance die Klasse zu halten-ob sie es schaffen wird man sehen,aber vor Wochen waren sie schon weg vom Fenster.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

04.03.2021 - 13:00 - soso

Komm Latza, alles andere als ein Meenzer Sieg wäre eine große Enttäuschung !

Zeig dem Elgert was du bei ihm gelernt hast.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.