Transfers

FC Bayern leiht portugiesisches Talent von Benfica Lissabon

06. Oktober 2020, 18:12 Uhr
Bayerns neustes Talent: Tiago Dantas. Foto: dpa

Bayerns neustes Talent: Tiago Dantas. Foto: dpa

Der FC Bayern München hat zur Schließung des Transferfensters noch einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen und einen 19-jährigen Mittelfeldspieler von Benfica Lissabon geliehen. 

Bayern München hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen: Der deutsche Fußball-Rekordmeister verpflichtete das Talent Tiago Dantas von Benfica Lissabon. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler wird für ein Jahr ausgeliehen, die Bayern sicherten sich Medienberichten zufolge aber eine Kaufoption. Bei den Bayern ist er zunächst aber für die zweite Mannschaft in der 3. Liga vorgesehen. Zuvor hatten portugiesische Medien berichtet, dass der Champions-League-Sieger eine Kaufoption in Höhe von acht Millionen Euro für den zentralen Mittelfeldspieler hat.


Dantas ist nach Douglas Costa (Juventus Turin), Marc Roca (Espanyol Barcelona), Eric Maxim Choupo-Moting (Paris St. Germain) und Bouna Sarr (Olympique Marseille) der fünfte Spieler, den die Münchner zum Transferschluss noch geholt haben. Der FC Bayern II verkündete zudem die Verpflichtung von Remy Vita (19) vom ES Troyes AC. Der französische Linksverteidiger unterzeichnete einen Dreijahresvertrag beim deutschen Rekordmeister. dpa/sid

Mehr zum Thema

Kommentieren