Der Duisburger Bezirksligist TSV Bruckhausen hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und ein echtes „Juwel“ an Bord gezogen.

BZL 8 NR: Colic kommt

Allroundspezialist verstärkt TSV

08. August 2009, 23:00 Uhr

Der Duisburger Bezirksligist TSV Bruckhausen hat auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und ein echtes „Juwel“ an Bord gezogen.

In Person von Daniel Colic kommt ein Akteur zu den Nord-Duisburgern, der zuletzt bei der DJK Germania Gladbeck aktiv war und im Defensivverbund bis auf die Position des Torstehers jede Rolle ausfüllen kann.

Defensiv-Allrounder

Dass der gebürtige Kroate beim ehemaligen Westfalenligisten bereits jede Menge Erfahrung sammeln konnte und sein können nun in der Bezirksliga 8 unter Beweis stellen kann, freut TSV-Fußballobmann Murat Sipahi gleichermaßen. „Das ist eine absolute Top-Verstärkung für das Team“, schwärmt der Funktionär und legt nach: „Ich bin mir sicher, Colic wird ein absoluter Leistungsträger hier am Beeckbach.“[imgbox-right]http://static.reviersport.de/include/images/imagedb/000/012/151-12602_preview.jpeg Freut sich über einen weiteren Hochkaräter: TSV-Fußballobmann Murat Sipahi.[/imgbox]

Dabei kam die Zusage des 26-jährigen Abwehrrecken nicht von ungefähr, trifft der 1,89 Meter-große Verteidiger im Arbeiterstadtteil doch auf einen alten Bekannten. Sipahi erklärt: „Unser Coach Hasan Yildirim kennt unseren ‚Neuen’ noch aus gemeinsamen Tagen bei Galatasaray Mülheim. Ohne die Kontakte unseres Trainers wäre eine Verpflichtung des Akteurs wohl kaum zu Stande gekommen.“

Bei der Mannschaftsvorstellung am kommenden Dienstag präsentiert sich Colic dann erstmals den Fotografen der lokalen Presse. Im ersten Saisonspiel in gut einer Woche gegen den FSV Duisburg sind dann die fußballerischen Qualitäten des Ex-Germanen gefragt.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren