Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund.

BVB: Kehl und Valdez fallen beim KSC aus

Kleiner Wermutstropfen für Borussia

sid
16. November 2008, 14:38 Uhr

Schlechte Nachrichten für Borussia Dortmund.

Der Fußball-Bundesligist muss im Auswärtsspiel am kommenden Freitag (20.30 Uhr/live bei Premiere) beim Karlsruher SC auf Mittelfeldspieler Sebastian Kehl und Stürmer Nelson Valdez verzichten.

[player_rating]1bundesliga-0809-13-211100191[/player_rating]

Kapitän Kehl zog sich beim 4:0-Erfolg am Samstag gegen Eintracht Frankfurt eine Knochenstauchung mit Bluterguss im rechten Sprunggelenk zu, Valdez musste in der Begegnung fünf Minuten vor der Halbzeitpause mit einem Muskelfaserriss im linken Oberschenkel ausgewechselt werden.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren