Die höherklassigen Teams gaben sich in der dritten Runde des Kreispokals keine Blöße. SpVgg Horsthausen setzte sich beim B-Ligisten SF Wanne mit 2:1 durch.

Kreispokal Herne

Sechs Teams eine Runde weiter

stebla
11. September 2008, 12:17 Uhr

Die höherklassigen Teams gaben sich in der dritten Runde des Kreispokals keine Blöße. SpVgg Horsthausen setzte sich beim B-Ligisten SF Wanne mit 2:1 durch.

Am heutigen Donnerstag wird die dritte Runde im Kreispokal mit einer weiteren Partie fortgesetzt. Im Duell zweier B-Ligisten erwartet die DJK Bickern Wanne die Arminia aus Ickern. Anstoß auf dem Bickernplatz ist um 18.30 Uhr. Nächsten Mittwoch wird die dritte Pokalrunde durch die Begegnung zwischen VfB Habinghorst und Westfalia Herne komplettiert.

Alle Spiele im Überblick:

Firtinaspor Wanne - DSC Wanne-Eickel 0 : 3
Sportfr Wanne - SpVgg Horsthausen 1 : 2
SG Castrop - SV Sodingen 2 : 7
Europäische Sivas Unio - TSK Herne 2 : 4
Fortuna Herne - Wacker Obercastrop 0 : 2

Freilos: FC Marokko Herne

Bickern Wanne - Arminia Ickern 11.09., 18.30 Uhr
VfB Habinghorst - Westfalia Herne 17.09., 18.00 Uhr

Autor: stebla

Kommentieren