BVB-Mittelfeldspieler Jakub Blaszczykowski hat sich am Dienstagabend im Freundschaftsspiel in Gent (Belgien) einen Muskelfaserriss an der Rückseite des linken Oberschenkels zugezogen. Das ist das Ergebnis der medizinischen Untersuchung vom Mittwoch. Der 22-jährige polnische Nationalspieler wird voraussichtlich drei Wochen ausfallen.

Blaszczykowski und Petric müssen pausieren

Muskelfaserriss bei Kuba

sid
23. Januar 2008, 16:32 Uhr

BVB-Mittelfeldspieler Jakub Blaszczykowski hat sich am Dienstagabend im Freundschaftsspiel in Gent (Belgien) einen Muskelfaserriss an der Rückseite des linken Oberschenkels zugezogen. Das ist das Ergebnis der medizinischen Untersuchung vom Mittwoch. Der 22-jährige polnische Nationalspieler wird voraussichtlich drei Wochen ausfallen.

Mladen Petric zog sich im gleichen Spiel eine Überdehnung im Sehnenansatz der Hüftmuskulatur zu. Der 27-jährige kroatische Nationalstürmer muss eine Pause von mindestens einer Woche einlegen.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren