Am Montagmorgen haben Beamte der Bundespolizei eigenen Angaben zufolge ein Mitglied der Ultras Gelsenkirchen am Dortmunder Flughafen festgenommen.

Am Dortmunder Flughafen

UGE-Mitglied festgenommen

Fanzeit
07. März 2017, 19:27 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Am Montagmorgen haben Beamte der Bundespolizei eigenen Angaben zufolge ein Mitglied der Ultras Gelsenkirchen am Dortmunder Flughafen festgenommen.

Bei einer Überprüfung des 28-Jährigen, der gerade aus Skopje angekommen war, stellten die Beamten offenbar fest, dass gegen den 28-Jährigen ein Haftbefehl des Gelsenkirchener Amtsgerichts vorlag. Dieser sei erlassen worden, weil er einer Hauptverhandlung als Tatverdächtiger mehrerer Beleidigungen von Polizeibeamten in Gelsenkirchen ferngeblieben war.

[box_fanzeit]

Die Bundespolizisten überstellten den Ultra daraufhin dem Gelsenkirchener Amtsgericht. Dort ordnete der zuständige Richter Untersuchungshaft an.

Autor: Fanzeit

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren