Alle Jahre wieder gibt es bei den U23-Mannschaften einen großen Umbruch. So auch auf Schalke.

Schalke

Zwölf Spieler verlassen die Reserve

Krystian Wozniak
14. Mai 2016, 19:05 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Alle Jahre wieder gibt es bei den U23-Mannschaften einen großen Umbruch. So auch auf Schalke.

Gegen den SC Verl verabschiedet die Knappenschmiede neben Jörg Böhme, der das Trainerteam verlassen wird, gleich zwölf Spieler. Alexei Gasilin, Daniel Geißler, Serkan Göcer, Lance Mickels, Maurice Neubauer, Matteo Panadic, Florian Pick, Jakub Przybylko, Thomas Rathgeber, Janik Schilder, Dario Schumacher und Pascale Talarski werden eine neue Herausforderung suchen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren