Die Reserve des FC Schalke 04 II hat im Testspiel bei der Hammer Spielvereinigung ein 2:2-Remis erzielt.

Schalke II

Vier Tore im Hamm-Test

Krystian Wozniak
13. Januar 2016, 19:56 Uhr
Foto: Neumann

Foto: Neumann

Die Reserve des FC Schalke 04 II hat im Testspiel bei der Hammer Spielvereinigung ein 2:2-Remis erzielt.

Christian Mauersberger (1:0) und Aleksey Gasilin (2:1) brachten die Regionalliga-Mannschaft der Königsblauen in Führung. Es gab jeweils die Antwort des Oberligisten, das passte S04-II-Coach Jürgen Luginger ganz und gar nicht: "Die erste Halbzeit hat mir sehr gut gefallen. Wir haben Druck gemacht und gut gepresst. Da müssen wir drei, vier Tore machen. Nach dem Seitenwechsel hat man gemerkt, dass wir einige Wechsel vorgenommen haben. Da war die Qualität nicht mehr so hoch. Das muss man ehrlich zugeben. Nichtsdestotrotz hätte ich erwartet, dass wir dieses Spiel gewinnen."

Die nächste Chance auf einen Sieg werden die Schalker am Samstag (14 Uhr) beim TuS Ennepetal haben.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren