Das Verletzungspech bleibt RWE treu. Vincent Wagner konnte zwar Entwarnung geben, Sebastian Jansen muss dagegen weiter auf seinen ersten Einsatz warten.

Rot-Weiss Essen

Schwerer Rückschlag für Jansen

Aaron Knopp
10. Januar 2012, 11:48 Uhr

Das Verletzungspech bleibt RWE treu. Vincent Wagner konnte zwar Entwarnung geben, Sebastian Jansen muss dagegen weiter auf seinen ersten Einsatz warten.

Wagner konnte nach einem Schlag aufs Knie nach eingehender Untersuchung Entwarnung geben und kann voraussichtlich schon in den nächsten Tagen wieder ins Training einsteigen.

[gallery]2270,0[/gallery]
Einen schmerzhaften Rückschlag musste derweil Sebastian Jansen hinnehmen. Der Innenverteidiger war bereits wieder voll im Training, hat sich nun aber eine schwere Muskelverletzung zugezogen und wird mehrere Wochen ausfallen. Der 24-Jährige wartet noch immer auf seinen ersten Pflichtspieleinsatz für Rot-Weiss Essen.

Autor: Aaron Knopp

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren