Herne

Westfalia verpflichtet Kreisliga-Bomber

Foto: SC Westfalia Herne/Facebook

Der SC Westfalia Herne hat vor dem Trainingsauftakt am Wochenende noch einmal einen Neuzugang präsentiert.

Der 23-jährige Timo Ballmann wechselt vom A-Ligisten RSV Holthausen zum Oberliga-Aufsteiger. Ballmann ist ein echter Torjäger: In den letzten beiden Spielzeiten erzielte er satte 64 Treffer in der Kreisliga A.

Westfalia-Trainer Christian Knappmann erklärt, wie er auf den Straßenfußballer aufmerksam geworden ist: "Timo ist im Herner Amateurfußball das Gesprächsthema Nummer eins. Mein Assistent Fatlum Zaskoku und ich wurden neugierig und haben ihn mehrmals beobachten lassen. Durch das Feedback mehrerer Scouts war uns schnell klar, dass wir diesem Jungen bei uns eine Chance geben möchten. Dieser Transfer hat Charme und ist für beide Seiten nur positiv, da beide nur profitieren können. Wenn es klappt, umso besser. Falls nicht, dann hat der Junge Oberliga-Luft schnuppern können. Das ist auch ein Zeichen an andere Herner Fußballtalente: Wenn man auf sich aufmerksam macht, dann hat man auch bei der Westfalia eine Chance."

Kommentieren