Startseite

TSG Sprockhövel
Balaika fassungslos nach 1:4

(0) Kommentare
Andrius Balaika, Andrius Balaika
Andrius Balaika, Andrius Balaika Foto: Thorsten Tillmann

Andrius Balaika, Trainer der TSG Sprockhövel, nahm nach der 1:4-Niederlage bei der Hammer SpVg in der Oberliga Westfalen kein Blatt vor dem Mund.

"Die Art und Weise wie wir teilweise verteidigen, das ist schon erschreckend", resümierte ein enttäuschter Balaika nach Spielende. Während die Hammer SpVg auf dem Rasen feierte, suchte der Trainer mit seinem Stab nach Antworten auf den erschreckenden Auftritt, den seine Mannschaft in der EVORA-Arena anbot.

Besonders die Anfangsphase der zweiten Halbzeit wurmte Balaika. Mit einem 0:2 war seine Mannschaft zwar bereits in die Kabine gegangen, sie verschlief daraufhin jedoch auch den Wiederanpfiff und lag nach nicht mal einer Stunde Spielzeit mit 0:4 zurück. "Wir haben uns in der Pause einiges vorgenommen. Dann bist du gerade wieder draußen und es hat schon zweimal geklingelt", klagte er im Gespräch mit RevierSport.

"Jede Woche sind ein paar Spieler dabei, die einen rabenschwarzen Tag erwischen", erklärte Balaika weiter und dürfte damit wohl unter anderem Enes Coemez gemeint haben. Der TSG-Verteidiger hatte gleich mehrfach das Nachsehen gegen Ex-RWO Akteur David Loheider und verursachte per Foulspiel am Hammer Stürmer zwei Elfmeter.

Durch das 1:4 gegen die HSV musste der TSG-Trainer nun schon die dritte Niederlage am Stück hinnehmen. "Das ist auch eine schwierige Situation für mich. So etwas habe ich in den letzten Jahren nie gehabt", gestand Balaika und beklagte auch die Verletzungsnot in der Winterpause, wodurch laut dem Übungsleiter keine optimale Vorbereitung bewerkstelligt werden konnte. "Da ist einfach der Wurm drin. Wir haben so viele Baustellen. Wenn man das Ganze aufarbeiten möchte, wüsste man gar nicht wo man anfangen sollte. Das Schlimmste daran ist, dass es noch neun oder zehn Spiele zu spielen sind", haderte der Trainer und betonte abschließend:"Wir müssen ziemlich schnell die Kurve kriegen, sonst werden wir diese Saison kein einziges Spiel mehr gewinnen."

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV Hohenlimburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SC Obersprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 TSG Sprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Westfalia Herne 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SpVgg Horsthausen 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV Hohenlimburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SC Obersprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 TSG Sprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Westfalia Herne 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SpVgg Horsthausen 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV Hohenlimburg 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SC Obersprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 TSG Sprockhövel 0 0 0 0 0:0 0 0
1 Westfalia Herne 0 0 0 0 0:0 0 0
1 SpVgg Horsthausen 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

TSG Sprockhövel

TSG Sprockhövel

01 A
SpVgg Horsthausen Logo
SpVgg Horsthausen
Sonntag, 11.08.2024 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Holzwickeder SC Logo
Holzwickeder SC
Sonntag, 18.08.2024 16:00 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SV Vestia Disteln Logo
SV Vestia Disteln
Sonntag, 25.08.2024 15:00 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Holzwickeder SC Logo
Holzwickeder SC
Sonntag, 18.08.2024 16:00 Uhr
-:- (-:-)
01 A
SpVgg Horsthausen Logo
SpVgg Horsthausen
Sonntag, 11.08.2024 15:00 Uhr
-:- (-:-)
03 A
SV Vestia Disteln Logo
SV Vestia Disteln
Sonntag, 25.08.2024 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TSG Sprockhövel

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel