Startseite » Fußball » Landesliga

Landesliga Westfalen 3
Negativserie bei VfL Kemmingh.

Nach zuletzt fünf Partien ohne Sieg soll die Formkurve der Reserve der Hammer SpVg am Sonntag gegen den VfL Kemminghausen wieder nach oben zeigen. Zuletzt kassierte die Hammer SpVgg II eine Niederlage gegen den FC Frohlinde – die vierte Saisonpleite. Der letzte Auftritt des VfL Kemmingh. verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:2-Niederlage gegen SuS Kaiserau.

Die Hammer SpVg II befindet sich derzeit im Tabellenkeller. Im Angriff bringt der Gastgeber deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur acht geschossenen Treffern erkennen lässt.

Nur einmal ging der VfL Kemminghausen in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. In dieser Saison sammelte der Gast bisher zwei Siege und kassierte vier Niederlagen. Kemminghausen rangiert mit sechs Zählern auf dem 13. Platz des Tableaus. Die Kemminghausener holte auswärts bisher nur drei Zähler.

Wenn die Hammer SpVgg II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Aufsteigers (23). Aber auch beim VfL Kemmingh. ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (13). Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur zwei Punkte trennen die Teams voneinander. Mit der Hammer SpVg II spielt der VfL Kemminghausen gegen eine Mannschaft auf Augenhöhe – zumindest lässt der Blick auf die aktuelle Tabellenlage der beiden Mannschaften dies vermuten.

[url=spm_match_139327549]Weitere Daten zur Spielpaarung...[/url]

Spieltag

Landesliga 3 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.