Startseite

Zwei Spiele Sperre für Adriano

Zwei Spiele Sperre für Adriano

Der Brasilianer Adriano von Serie-A-Klub Inter Mailand ist vom italienischen Verband für zwei Spiele gesperrt worden. Der 24 Jahre alte Stürmerstar hatte seinen Gegenspieler Alessandro Grandoni geschlagen.

Der italienische Verband hat den brasilianischen Nationalspieler Adriano von Inter Mailand zu einer Sperre von zwei Spielen verdonnert. Am vergangenen Samstag hatte der 24 Jahre alte Stürmer im Spiel gegen Livorno Calcio (0:0) Gegenspieler Alessandro Grandoni geschlagen.

Schiedsrichter Paolo Bertini hatte die Aktion nicht bemerkt, Adriano wurde durch die TV-Bilder überführt.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.