Startseite » Fußball » Bezirksliga

Concordia Wiemelhausen
"Natürlich wollen wir aufsteigen"

(0) Kommentare
Concordia Weimelhausen: "Natürlich wollen wir aufsteigen"

Viel besser hätte die abgelaufene Halbserie für Concordia Wiemelhausen eigentlich nicht laufen können.

Erster in der Bezirksliga mit zwölf Punkten Vorsprung auf Platz zwei, im Westfalenpokal die Regionalligisten Wattenscheid und Wiedenbrück ausgeschaltet. Trainer Jürgen Heipertz kann mit der Leistung seines Teams zweifelsohne zufrieden sein. Dass er mit seinen Mannen nach der Winterpause an die glanzvolle Hinrunde anknüpfen möchte, macht er gegenüber RevierSport deutlich.

Herr Heipertz, wie fällt ihr Fazit der abgelaufenen Hinrunde aus? Natürlich mehr als positiv. Wir haben in der Liga 46 von 48 möglichen Punkten geholt, mussten bisher noch keine Niederlage hinnehmen. Auch mit unseren Ergebnissen im Pokal bin ich höchst zufrieden. Die Siege gegen beide Regionalligisten sprechen Bände. Kurz gesagt: Besser hätte es für uns nicht laufen können!

Wird es im Winter personelle Veränderungen geben? Aufgrund unseres großen Vorsprungs halte ich es für nicht notwendig, auf dem Transfermarkt zuzuschlagen. Leider werden wir ab März vermutlich auf Gerrit Wißfeld verzichten müssen, da dieser eine Zusage bezüglich eines Studiengangs in Remagen erhalten hat. Er wird uns wahrscheinlich nur als Stand-by-Spieler zur Verfügung stehen!

Was erhoffen Sie sich von der Rückrunde 2015? Wir stehen mit zwölf Punkten Abstand auf den ersten Verfolger an der Ligaspitze. Natürlich wollen wir jetzt aufsteigen! Letzlich sind wir auch die einzigen, die uns das Leben noch schwer machen können, zum Beispiel durch Unkonzentriertheiten. Auch im Viertelfinale des Westfalenpokals gegen Sportfreunde Lotte möchte ich, dass wir uns so gut wie es geht präsentieren. Wir wollen mitspielen und nicht untergehen.

Wann beginnt die Vorbereitung? Gibt es eventuell sogar ein Trainingslager? Am 20. Januar beginnen wir wieder mit dem Training. Ein Trainingslager ist nicht geplant. Ich denke, dass wir auch auf unserem Platz gute Möglichkeiten haben, uns auf die Rückrunde optimal vorzubereiten!

Auf der Seite 2 gibt es die Statistiken zur Hinrunde von Concordia Wiemelhausen

Seite 12
(0) Kommentare

Westfalenliga 2

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 FC Lennestadt 09 34 13 6 15 56:73 -17 45
12 SV Sodingen 34 13 6 15 66:86 -20 45
13 Concordia Wiemelhausen 08/10 34 11 8 15 64:63 1 41
14 SV Hohenlimburg 34 11 6 17 47:70 -23 39
15 BV Westfalia Wickede 34 9 8 17 49:64 -15 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 FC Lennestadt 09 17 8 5 4 28:24 4 29
10 SV Rot-Weiß Deuten 17 8 3 6 35:28 7 27
11 Concordia Wiemelhausen 08/10 17 7 5 5 36:26 10 26
12 SC Neheim 17 7 2 8 29:28 1 23
13 SV Hohenlimburg 17 7 2 8 26:40 -14 23
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Lennestadt 09 17 5 1 11 28:49 -21 16
13 SpVg Hagen 11 17 5 1 11 25:47 -22 16
14 Concordia Wiemelhausen 08/10 17 4 3 10 28:37 -9 15
15 BV Westfalia Wickede 17 4 3 10 20:33 -13 15
16 SV Sodingen 17 4 3 10 31:60 -29 15

Transfers

Concordia Wiemelhausen 08/10

Concordia Wiemelhausen 08/10

34 H
FC Brünninghausen
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
1:3 (-:-)
34 H
FC Brünninghausen
Montag, 06.06.2022 15:00 Uhr
1:3 (-:-)

Torjäger

Concordia Wiemelhausen 08/10

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.