Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke
Das sagt Ivan Rakitic zum S04-Aufstieg

(0) Kommentare
Schalke: Das sagt Ivan Rakitic zum S04-Aufstieg
Foto: dpa

Mit Ivan Rakitic verbinden die S04-Fans die goldenen Zeiten in der Champions League. Nun hat sich der Ex-Schalker aus Spanien zum Aufstieg gemeldet.

Ivan Rakitic hat dem FC Schalke 04 aus Spanien zum Wiederaufstieg gratuliert. Dort gehöre der Verein hin. Er schickte den Königsblauen ein Video aus Sevilla. „Glück Auf, liebe Schalker! Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg in die 1. Bundesliga, wo auch der Platz für den Verein ist und für euch, liebe Fans. War super. Ich schicke Euch ganz liebe Grüße aus Sevilla. Jetzt geht es weiter. Alles Liebe und nur das Beste aus Spanien“, sagte Rakitic.

Der kroatische Nationalspieler war 2007 vom FC Basel zu S04 gewechselt und spielte bis 2011 für die Königsblauen unter anderem in der Champions League. Danach legte er eine erstaunliche Karriere hin. Nachdem die Knappen Rakitic zum FC Sevilla verkauft haben, ging er von dort aus 2014 zum FC Barcelona. Dort spielte er sechs Jahre und gewann mit dem Verein elf Titel. Im Sommer 2020 ging er zurück zum FC Sevilla. Inzwischen ist Raktic 34 Jahre alt, aber immer noch topfit. In dieser Saison absolvierte er in der La Liga 32 Saisonspiele.

Schalke: Rakitic hält Kontakt zu Gerald Asamoah

Zuletzt hatte er eine Rückkehr zum FC Schalke 04 nicht komplett ausgeschlossen. „Das ist traurig“, sagte Rakitic nach dem Abstieg vor einem Jahr. Er sei noch oft im Austausch mit Gerald Asamoah, mit dem er früher bei den Knappen zusammengespielt hatte. „Der Abstieg ist ein Riesen-Schlag in den Magen. Aber vielleicht lernt man aus den Fehlern der Vergangenheit und es geht nächstes Jahr gleich wieder hoch. Schalke 04 ist weiter ein top Name in Deutschland und in Europa.“

In einem Gespräch mit transfermarkt.de hatte er damals auch erklärt: „Man muss immer offen sein für alles. Kein Witz. Warum nicht? Man kann nie etwas komplett ausschließen. Aktuell ist es schwer daran zu glauben, aber ich war auch überrascht, als ich hörte, dass meine Kumpels wie Asa und Mike (Büskens, die Red.) da mithelfen. Vielleicht kommt Asa mal zu mir und schafft es, mich zu überzeugen. Man weiß nie.“

Eine Verpflichtung dürfte für die Schalker jedoch auch in der Bundesliga nicht zu machen sein. Der Vertrag von Rakitic in Spanien läuft noch bis zum Sommer 2024. Sein Marktwert liegt bei sieben Millionen Euro. Auch, wenn es eine Freundschaft zwischen beiden Vereinen gibt, sind das Konditionen, die der S04 derzeit einfach nicht stemmen kann.

(0) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 34 20 5 9 72:44 28 65
2 SV Werder Bremen 34 18 9 7 65:43 22 63
3 Hamburger SV 34 16 12 6 67:35 32 60
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SV Darmstadt 98 17 10 3 4 42:23 19 33
4 Hamburger SV 17 9 6 2 36:17 19 33
5 FC Schalke 04 17 10 2 5 40:27 13 32
6 SV Werder Bremen 17 8 6 3 29:17 12 30
7 1. FC Nürnberg 17 8 3 6 26:23 3 27
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 17 10 3 4 32:17 15 33
2 SV Werder Bremen 17 10 3 4 36:26 10 33
3 SC Paderborn 07 17 9 5 3 30:20 10 32

Transfers

FC Schalke 04

FC Schalke 04

34 A
1. FC Nürnberg
Sonntag, 15.05.2022 15:30 Uhr
1:2 (0:1)
34 A
1. FC Nürnberg
Sonntag, 15.05.2022 15:30 Uhr
1:2 (0:1)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 30 88 1,0
2 10 247 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 14 96 0,9
2 6 207 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 16 81 1,1
2 4 308 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.