Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

VfL
Bochum-Trainer Dutt zum Weilandt-Wahnsinn

Foto: firo

VfL Bochum-Profi Tom Weilandt hat die vergangenen drei Treffer des VfL allesamt selbst erzielt und seinem Team sechs Punkte im Alleingang gesichert. Das sagt Trainer Robin Dutt.

Silvere Ganvoula köpfte, Tom Weilandt nahm den Ball an, es lief die Nachspielzeit. Der Rest ist ein Volleyschuss in den Winkel und grenzenloser Jubel im Bochumer Ruhrstadion. Er hat es schon wieder getan: Mit seinem Doppelpack gegen Aue avancierte VfL-Star Tom Weilandt zum Matchwinner. Dadurch hat der Mittelfeldmann die vergangenen drei Treffer der Bochumer allesamt selbst erzielt und dem Team von Robin Dutt damit sechs Punkte aus den vergangenen zwei Spielen gesichert. Der Stadionsprecher taufte Weilandt zum „Mr. Zuverlässig“ - Dutt verriet sein Erfolgsgeheimnis im Umgang mit Weilandt.

„Ich versuche, ihm seinen Freiraum zu lassen und nur ein paar gezielte Hinweise zu geben“, sagte Dutt auf der Pressekonferenz nach dem 2:1-Erfolg über Erzgebirge Aue: „Er ist harmoniebedürftig, ein sensibler Spieler und braucht nicht zu viele Ansprachen.“ Im Moment fühle sich Weilandt einfach wohl: „Unser System ist wie gemalt für ihn.“ Auch Weilandt selbst erklärte sein Rezept für seine - schon jetzt - erfolgreichste Saison in seiner gesamten Profikarriere.

[spm_team_gallery]{"matchday":"1","relay":"","team_id":1458,"season":"8","limit":1}[/spm_team_gallery]

Für die VfL-Fans in dieser Saison ein gewohntes Bild: Tom Weilandt dreht jubelnd nach einem Treffer ab (sieben Saisontore), kreuzt seine Arme und formt seine Hände vermeintlich zum Symbol für die Zahl „zwei“ - das Geheimnis um diesen Torjubel wollte er noch immer nicht lüften. Sein Rezept für seine Leistungsexplosion formulierte er so wie schon beim 1:0-Erfolg gegen Darmstadt, als Weilandt den Sieg mit einem Traumsolo sicherte: „Vielleicht spielt das Selbstvertrauen eine Rolle. Ich fühle mich einfach gut, bekomme das Vertrauen und das zahle ich zurück.“

Nach zwölf Einsätzen in dieser Saison in der Zweiten Liga hat Weilandt bereits sieben Tore erzielt und zwei weitere Treffer vorbereitet - persönliche Bestmarke im Profibereich. Mit dem VfL Bochum geht es für Weilandt am kommenden Spieltag gegen den 1. FC Magdeburg, danach wartet das Duell im eigenen Stadion gegen den FC St. Pauli: „Wir schauen nur auf Magdeburg, danach kommen auch ein paar Brocken. Wenn wir den Schwung mitnehmen, dann haben wir eine Chance.“ Autor: Christian Hoch

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 FC Augsburg 19 6 3 10 24:33 -9 21
14 TSG 1899 Hoffenheim 19 5 4 10 27:35 -8 19
15 VfL Bochum 19 6 1 12 23:45 -22 19
16 VfB Stuttgart 18 3 7 8 22:32 -10 16
17 Hertha BSC Berlin 19 3 5 11 20:34 -14 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 Eintracht Frankfurt 10 6 1 3 23:13 10 19
7 Borussia Mönchengladbach 9 6 0 3 22:13 9 18
8 VfL Bochum 9 5 1 3 16:16 0 16
9 VfL Wolfsburg 8 4 3 1 21:10 11 15
10 1. FC Köln 9 4 3 2 18:10 8 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Hertha BSC Berlin 9 1 1 7 8:16 -8 4
16 VfB Stuttgart 9 0 4 5 10:21 -11 4
17 VfL Bochum 10 1 0 9 7:29 -22 3
18 FC Schalke 04 8 0 2 6 4:16 -12 2

Transfers

VfL Bochum

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

VfL Bochum

18 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 28.01.2023 15:30 Uhr
5:2 (3:0)
19 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
20 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
TSG 1899 Hoffenheim Logo
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
4:1 (-:-)
18 A
FSV Mainz 05 Logo
FSV Mainz 05
Samstag, 28.01.2023 15:30 Uhr
5:2 (3:0)
20 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 202 0,4
2 3 383 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 112 0,7
2 1 537 0,1
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 202 0,3
2 1 743 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.