Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Stöger hofft auf Rückkehr von Reus und Toprak

(0) Kommentare
Stöger, Stöger
Foto: firo

Borussia Dortmund muss bis zum Sonntag das 0:6-Debakel in München aufarbeiten. Immerhin gibt es personell hoffnungsvolle Nachrichten.

Die Ereignisse vom Karsamstag steckten auch Trainer Peter Stöger noch in den Knochen, als er seine Spieler am Dienstag zur Trainingseinheit bat. „Spurlos geht das natürlich nicht vorüber“, sagte er über das 0:6-Debakel gegen den FC Bayern München. „Dieses Ergebnis wird uns länger begleiten.“ Mit der Aufarbeitung war da längst begonnen worden, in der Videoanalyse hatte Stöger seinen Profis noch einmal vor Augen geführt, was in München alles nicht geklappt hatte. „Das ist schon etwas, was man natürlich in der Gruppe besprechen muss“, meinte der Österreicher. „Und es wird auch nicht ausbleiben, dass wir unter der Woche in kleineren Gruppen daran arbeiten, dass wir wieder in die Spur kommen.“

Die Niederlage in München sei ja nicht der erste Rückschlag gewesen, auch das Europapokal-Aus gegen den FC Salzburg war eine bittere Erfahrung. „Die Reaktion darauf in der Meisterschaft war schon in Ordnung“, so Stöger. „Und darauf müssen wir jetzt unseren Fokus richten. Denn wir wollen es für den BVB schaffen, dass man nächstes Jahr Champions League spielen kann.“

Denn das sei ja das erklärte Ziel gewesen, als Stöger und sein Trainerteam im Dezember ihre Mission in Dortmund antraten. „Und da sehe ich die Chancen trotzdem gut“, meinte der BVB-Trainer. „Die Partie war alles andere als angenehm. Aber für unsere Grobplanung für die Champions League hatte ich nicht unbedingt drei Punkte in München eingeplant.“

Mit der Art und Weise allerdings war niemand zufrieden: „Nach so einem Spiel gibt es ja auch kaum etwas, wo man sagen kann, da waren wahnsinnig viele positive Dinge dabei“, sagte Stöger. „Das haben alle Beteiligten so gesehen - da kann man sich auch vorstellen, dass das die Spieler erkannt haben, genau wie die Trainer und die Journalisten.“ Seine Hoffnung: „Wir müssen jetzt schauen, dass wir das wieder hinkriegen bis zum Wochenende.“

Immerhin gab es beim verfügbaren Personal Zeichen der Hoffnung, Marco Reus und Ömer Toprak trainierten nach kürzerer Verletzungspause ebenso wieder mit der Mannschaft wie Andrey Yarmolenko, der seit Januar wegen einer Sehnenverletzung im Fuß ausgefallen war. Stöger konnte allerdings noch nicht sagen, ob von den dreien jemand im Bundesligaspiel am Sonntag gegen den VfB Stuttgart (15.30 Uhr/live in unserem Ticker) wieder zur Verfügung steht. „Bei Yarmolenko würde ich es ausschließen“, meinte er. „Bei den beiden anderen müssen wir abwarten.“

Borussia Dortmund U19, Mike Tullberg, BVB U19, Borussia Dortmund U19, Mike Tullberg, BVB U19
(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 13 10 1 2 42:13 29 31
2 Borussia Dortmund 13 10 0 3 33:19 14 30
3 Bayer 04 Leverkusen 13 7 3 3 28:18 10 24
4 SC Freiburg 13 6 4 3 19:13 6 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 7 7 0 0 21:9 12 21
2 FC Bayern München 7 6 0 1 23:5 18 18
3 RB Leipzig 7 5 0 2 21:9 12 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Eintracht Frankfurt 7 3 2 2 10:11 -1 11
5 VfL Wolfsburg 6 3 1 2 9:8 1 10
6 Borussia Dortmund 6 3 0 3 12:10 2 9
7 TSG 1899 Hoffenheim 7 2 1 4 13:15 -2 7
8 1. FC Union Berlin 6 1 3 2 10:12 -2 6

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

13 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 27.11.2021 15:30 Uhr
1:3 (1:1)
14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 27.11.2021 15:30 Uhr
1:3 (1:1)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 56 1,4
2 4 268 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 51 1,8
2 3 207 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 66 1,0
2 2 86 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.