Viktoria Köln tritt nach einem Gegentreffer in letzter Minute in der 3. Fußball-Liga weiter auf der Stelle. 

3. Liga

Viktoria Köln kassiert späten Ausgleich gegen Jena

08. November 2019, 20:21 Uhr

Foto: Thorsten Tillmann

Viktoria Köln tritt nach einem Gegentreffer in letzter Minute in der 3. Fußball-Liga weiter auf der Stelle. 

Die Mannschaft von Trainer Pawel Dotschew kam gegen Tabellenschlusslicht Carl Zeiss Jena nicht über ein 2:2 (0:1) hinaus und wartet seit sieben Spielen auf einen Sieg.

Daniele Gabriele hatte Jena, das am Tabellenende allmählich den Anschluss an das rettende Ufer verliert, in Führung gebracht (37.). Albert Bunjaku sorgte im zweiten Durchgang für den Ausgleich (51.). Mike Wunderlichs Führungstreffer für Köln (83.) konterte Anton-Leander Donkor kurz vor dem Ende (90.). sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

09.11.2019 - 03:58 - Vivegi7541

Macht jeden Monat mehr als 15.000 US-Dollar von zu Hause aus, wenn Sie nur eine einfache Online-Teilzeitarbeit mit Ihrem Handy, Laptop oder PC erledigen. Letzten Monat habe ich $ 19649 mit dieser einfachsten Arbeit verdient, nur um 2 Stunden am Tag zu arbeiten. Jeder Mensch auf dieser Erde kann jetzt diesen Job zu Hause bekommen und online echtes Geld verdienen, indem er einfach den Anweisungen auf dieser Website folgt.

w­­­­­­­w­­­­­­­w­­­­­­­.­­­­­­­E­­­­­­­r­­­­­­­f­­­­­­­o­­­­­­­l­­­­­­­g­­­­­­­9­­­­­­­0­­­­­­­.­­­­­­­c­­­­­­­o­­­­­­­m