Rot-Weiß Oberhausen hat ein Testspiel beim westfälischen Oberligisten SV Schermbeck mit 4:1 gewonnen.

Testspiel

Scheelen trifft bei RWO-Sieg

06. Februar 2019, 22:23 Uhr

Foto: Micha Korb

Rot-Weiß Oberhausen hat ein Testspiel beim westfälischen Oberligisten SV Schermbeck mit 4:1 gewonnen.

Dominik Reinert (29. und 43. Min.) sowie Alexander Scheelen (55.) sorgten mit ihren Toren früh für klare Verhältnisse. Dennis Grodziks Anschlusstreffer (80.) beantwortete RWO-Mittelstürmer Philipp Gödde kurz vor Schluss noch mit dem 4:1. RS

Mehr zum Thema

Kommentieren

07.02.2019 - 00:22 - Frankiboy51

Schönes Archivphoto vom Micha.
Copy und pace von RWO-online, obwohl das Spiel im Westphälischen stattfand ?
Okay, morgen kommt der ausführliche Spielbericht von der RP oder von NRZ Lokalredaktion Oberhausen, mit Mannschaftsaufstellung der Westphalen und warum SV Schermbeck den Aufstieg in die allerhöchste Spielklaße anstrebt und dann auch im Stadion Eßen spielen darf.